Karriere

Was macht ein Geodateningenieur (12 Jahre)?

Erfahren Sie mehr über das Gehalt, die erforderlichen Fähigkeiten und mehr

InhaltsverzeichnisErweiternInhaltsverzeichnis

Bild von Evan Polenghi The Balance 2019



/span>

Geodateningenieure in der Armee helfen bei der Erfassung sensibler geografischer Daten. In seiner grundlegendsten Form ist die Aufgabe des militärische Berufsfachrichtung (MOS) 12Y sammelt, analysiert und verteilt Geoinformationen.

Eine Verwendung für diese Informationen ist die Geländeanalyse für militärische Operationen. Aber die Arbeit hat auch andere Anwendungen – für das Militär, für die zivile Katastrophenhilfe und zur Unterstützung des Heimatschutzministeriums.

Geospatial Engineer (12Y) Pflichten und Verantwortlichkeiten

Diese Soldaten extrahieren geografische Daten aus Satellitenbildern, Luftaufnahmen und Feldaufklärung und verwenden diese Daten, um Karten zu erstellen. Diese Aktivitäten helfen den Kommandanten, sich das Schlachtfeld und sein Terrain vorzustellen; Ein Teil der Arbeit von MOS 12Y besteht darin, Briefings zu erstellen, die alle Aspekte des Geländes abdecken. Geodateningenieure erfüllen auch andere Aufgaben wie die folgenden:

  • Geodatenbanken erstellen und pflegen.
  • Extrahieren Sie geografische Daten aus Satellitenbildern, Luftaufnahmen und Feldaufklärung
  • Erstellen und sammeln Sie geografische Daten und stellen Sie sie in Karten zusammen
  • Helfen Sie Kommandanten, sich das Schlachtfeld vorzustellen
  • Erstellen und pflegen Sie mehrere Geodatenbanken
  • Bereiten Sie Briefings im Militärstil vor, die alle Aspekte des Geländes abdecken

Geospatial Engineer (12Y) Gehalt

Die Gesamtvergütung für diese Position umfasst Essen, Unterkunft, Sonderzahlungen, medizinische Versorgung und Urlaubszeit. Wenn Sie sich unter bestimmten MOS-Codes bei der Armee anmelden, haben Sie möglicherweise auch Anspruch auf bestimmte Barprämien von bis zu 40.000 US-Dollar, wenn der Job des Geodateningenieurs als einer der gefragtesten Jobs der Armee gilt.

Möglicherweise können Sie auch Bildungsleistungen erhalten, z. B. Stipendien zur Deckung der vollen Studienkosten, ein Stipendium für die Lebenshaltungskosten und Geld für Bücher und Gebühren.

Bildung, Training & Zertifizierung

Die Kandidaten müssen Tests durchlaufen und ein Schulungsprogramm für diese Position wie folgt absolvieren:

  • Testen: Sie müssen mindestens 100 im General Technical (GT) und 100 im Skilled Technical (ST) Teil der Armed Services Vocational Aptitude Battery ( ASVAB ) Prüfung. Die Subtests für die ST-Kategorie umfassen Allgemeine Naturwissenschaften (GS), Wort- und Absatzverständnis (VE), Mathematikkenntnisse (MK) und Mechanisches Verständnis (MC).
  • Ausbildung: Soldaten in diesem Beruf verbringen 10 Wochen in der Kampfgrundausbildung und 20 Wochen in der erweiterten individuellen Ausbildung. Ein Teil dieser fortgeschrittenen Stufe findet im Klassenzimmer statt, ein Teil in der Praxis mit Unterricht am Arbeitsplatz, einschließlich der Ausbildung in Geoinformationssystemen. Sie lernen auch, wie Sie geografische Bilder interpretieren, geografische Analysen durchführen und andere damit verbundene Fähigkeiten anwenden. Geodateningenieure von MOS 12Y werden geschult, damit sie lernen, Briefings für kommandierende Offiziere vorzubereiten, um alle Aspekte eines neuen Terrains zu lernen, was besonders in Gefechtsfeldsituationen wichtig ist.
  • Sicherheitsüberprüfung: Da dieser MOS die Sammlung sensibler Informationen beinhaltet, die sich auf Kampfhandlungen auswirken könnten, ist eine geheime Sicherheitsüberprüfung erforderlich, sodass jeder Soldat, der diesen Job sucht, diese Anforderungen erfüllen muss. Sie werden einer Untersuchung Ihres Charakters und Verhaltens unterzogen, wobei Ihre Finanzen, kriminelle Aktivitäten und in einigen Fällen Ihre geistige und emotionale Stabilität untersucht werden. Der Zweck dieser Untersuchungen besteht darin, festzustellen, ob eine Person Anspruch auf Zugang zu Informationen der nationalen Sicherheit hat.

Geospatial Engineer (12Y) Fähigkeiten und Kompetenzen

Um sich für diesen Job zu qualifizieren und sich darin auszuzeichnen, sollten Personen einige oder alle der folgenden Eigenschaften besitzen:

  • Normales Farbsehen ist erforderlich, und Soldaten in diesem Job müssen US-Bürger sein
  • Interesse an Geographie, Karten und Diagrammen
  • Grundlegende EDV-Kenntnisse und der Umgang mit Zeichengeräten
  • Präferenz für ein technisches Berufsfeld
  • Fähigkeit, Ideen in computergenerierter zwei- und dreidimensionaler Ausgabe zu präsentieren

Jobausblick

Viele Aspekte dieses Jobs sind spezifisch für das Militär und lassen sich möglicherweise nicht direkt auf zivile Karrieren übertragen. Aber einige der Fähigkeiten, die Sie lernen werden, sind wahrscheinlich für Jobs in Bau- oder Vermessungsunternehmen nützlich, und die Computerprogramme, die Sie lernen werden, können für Jobs in zivilen Architekturbüros nützlich sein.

Soldaten, die daran interessiert sind, in einem Geodateningenieur oder einer ähnlichen Rolle außerhalb des Militärs zu arbeiten, können für eine zivile Beschäftigung in Frage kommen, indem sie sich für das Army PaYS-Programm anmelden. Das PaYS-Programm ist eine Rekrutierungsoption, die ein Vorstellungsgespräch mit militärfreundlichen Arbeitgebern garantiert, die erfahrene und ausgebildete Veteranen für ihre Organisation suchen. Weitere Informationen finden Sie online auf der Website des Army PaYS-Programms. Die folgenden Unternehmen nehmen an dem Programm teil:

  • AT&T, Inc.
  • Hewlett Packard Company
  • Kraft Foods Global, Inc.
  • Sears Holdings Corporation
  • Time Kundenservice, Inc.
  • Walgreen Co.

Arbeitsumgebung

Die Arbeit eines Geodateningenieurs wird normalerweise in einer Büroumgebung ausgeführt und kann sich entweder an Land oder an Bord eines Schiffes befinden.

Arbeitsplan

Diese Position hat in der Regel eine Vollzeitbeschäftigung.

Wie man den Job bekommt

AUSBILDUNG

Absolviere das Basic Combat Training und das Advanced Individual Training.


TESTEN

Machen Sie den ASVAB-Test und erreichen Sie das Passende ASVAB-Score of Skilled Technical (ST): 100, General Technical (GT): 100


ERFÜLLEN SIE ZUSÄTZLICHE ANFORDERUNGEN

Stellen Sie sicher, dass Sie alle zusätzlichen Anforderungen erfüllen können, z. B. eine Hintergrunduntersuchung, eine geheime Sicherheitsüberprüfung und Anforderungen an die körperliche Stärke.

Vergleich ähnlicher Jobs

Personen, die an einer Karriere als Geodateningenieur interessiert sind, ziehen auch die folgenden zivilen Karrierewege in Betracht, die mit ihren mittleren Jahresgehältern aufgeführt sind:

  • Bauingenieur: 86.640 $
  • Geograph: 80.300 $
  • Gutachter: 62.580 $

Quelle: U.S. Bureau of Labor Statistics, 2018