Stellensuche

Was sind analytische Fähigkeiten?

Definition und Beispiele für analytische Fähigkeiten

Ein Forscher untersucht eine Petrischale.

••• evolution ertik / Getty Images



InhaltsverzeichnisErweiternInhaltsverzeichnis

Analytische Fähigkeiten beziehen sich auf die Fähigkeit, Informationen zu sammeln und zu analysieren, Problem gelöst , und Entscheidungen treffen. Mitarbeiter, die über diese Fähigkeiten verfügen, können dazu beitragen, die Probleme eines Unternehmens zu lösen und seine Gesamtproduktivität und seinen Erfolg zu verbessern.

Erfahren Sie mehr über analytische Fähigkeiten und wie sie funktionieren.

Was sind analytische Fähigkeiten?

Arbeitgeber suchen nach Mitarbeitern, die in der Lage sind, ein Problem zu untersuchen und zeitnah und effizient die ideale Lösung zu finden. Die Fähigkeiten, die zum Lösen von Problemen erforderlich sind, werden als analytische Fähigkeiten bezeichnet.

Sie nutzen analytische Fähigkeiten beim Erkennen von Mustern, Brainstorming, Beobachten, Interpretieren von Daten, Integrieren neuer Informationen, Theoretisieren und Treffen von Entscheidungen auf der Grundlage der zahlreichen verfügbaren Faktoren und Optionen.

Lösungen können durch klare, methodische Ansätze oder durch kreativere Techniken erreicht werden. Beide Lösungsansätze erfordern analytische Fähigkeiten.

Wie analytische Fähigkeiten funktionieren

Die meisten Arten von Arbeit erfordern analytische Fähigkeiten. Sie verwenden sie, um Probleme zu lösen, für die es möglicherweise keine offensichtlichen Lösungen gibt oder die mehrere Variablen haben.

Angenommen, Sie sind der Manager eines Restaurants und haben in den letzten zwei Wochen das Budget für Essen überschritten. Sie überprüfen die Menüs und was Kunden zusammen mit den Lebensmittelkosten bei Ihren Lieferanten bestellt haben.

Sie sehen, dass die Kosten für Meeresfrüchte in den letzten zwei Wochen gestiegen sind. Wenn Sie mit dem Lieferanten sprechen, erklären Sie ihm, dass es aufgrund des Wetters zu einer Unterbrechung in der Lieferkette gekommen ist. Sie haben die Kosten erhöht, um dies zu kompensieren. Sie beschließen, Ihre Meeresfrüchte-Bestellung zu reduzieren, um die Kosten zu senken, und arbeiten mit Ihrem Küchenchef zusammen, um neue Spezialitäten zu entwickeln, die andere Proteinoptionen nutzen.

In diesem Beispiel haben Sie analytische Fähigkeiten eingesetzt, um Daten aus verschiedenen Quellen zu überprüfen, neue Informationen zu integrieren und eine Entscheidung auf der Grundlage Ihrer Beobachtungen zu treffen.

Arten von analytischen Fähigkeiten

Illustration von fünf Arten von analytischen Fähigkeiten, wie im Artikel erklärt.

Catherine Song / Das Gleichgewicht

Die besten analytischen Fähigkeiten, die Sie in einem Lebenslauf hervorheben können, hängen von der Position ab, für die Sie sich bewerben. Hier sind fünf Fähigkeiten, die es zu berücksichtigen gilt.

Kommunikation

Analyse geht nur so weit, wenn Sie Ihre Erkenntnisse nicht teilen und umsetzen können. Sie müssen ein effektiver Kommunikator sein, um die Muster, die Sie sehen, und Ihre Schlussfolgerungen und Empfehlungen zu diskutieren.

Zu den analytischen Kommunikationsfähigkeiten gehören:

Kreativität

Die Analyse von Informationen erfordert oft ein kreatives Auge, um Trends in den Daten zu erkennen, die andere möglicherweise nicht finden. Kreativität ist auch bei der Problemlösung wichtig. Die offensichtliche Lösung ist nicht immer die beste Option. Mitarbeiter mit starken analytischen Fähigkeiten denken über den Tellerrand hinaus, um effektive Lösungen für große Probleme zu finden.

Zu den kreativen Fähigkeiten gehören:

  • Budgetierung
  • Brainstorming
  • Zusammenarbeit
  • Optimierung
  • Vorhersagemodellierung
  • Umstrukturierung
  • Strategische Planung
  • Integration

Kritisches Denken

Kritisches Denken bezieht sich auf die Bewertung von Informationen und das Treffen einer Entscheidung auf der Grundlage Ihrer Erkenntnisse. Kritisches Denken hilft einem Mitarbeiter, Entscheidungen zu treffen, die zur Lösung von Problemen für ein Unternehmen beitragen. Es kann beinhalten:

  • Prozessmanagement
  • Wirtschaftsprüfung
  • Benchmarking
  • Big-Data-Analyse
  • Business Intelligence
  • Fall Analyse
  • Kausale Zusammenhänge
  • Klassifizieren
  • Vergleichende Analyse
  • Korrelation
  • Entscheidung fällen
  • Deduktives Denken
  • Induktives Denken
  • Diagnose
  • Sezieren
  • Auswerten
  • Dateninterpretation
  • Beurteilung
  • Priorisierung
  • Fehlerbehebung

Datenanalyse

Unabhängig von Ihrem Berufsfeld bedeutet eine gute Analyse, dass Sie in der Lage sind, eine große Datenmenge zu untersuchen und Trends in diesen Daten zu erkennen. Sie müssen über das bloße Lesen und Verstehen von Informationen hinausgehen, um sie zu verstehen, indem Sie Muster für Top-Entscheidungsträger hervorheben.

Es gibt viele verschiedene Arten der Datenanalyse, aber einige der gängigsten am heutigen Arbeitsplatz sind:

  • Wirtschaftsanalyse
  • Analyse der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken (SWOT).
  • Kostenanalyse
  • Bonitätsanalyse
  • Kritische Analyse
  • Beschreibende Analyse
  • Finanzanalyse
  • Branchenforschung
  • Politische Analyse
  • Vorausschauende Analytik
  • Präskriptive Analytik
  • Prozessanalyse
  • Qualitative Analyse
  • Quantitative Analyse
  • Return on Investment (ROI)-Analyse

Forschung

Sie müssen mehr über ein Problem erfahren, bevor Sie es lösen können, daher ist es eine wesentliche analytische Fähigkeit, Daten zu sammeln und ein Thema zu recherchieren. Dies kann das Überprüfen von Tabellenkalkulationen, Online-Recherchen, das Sammeln von Daten und das Betrachten von Informationen zu Wettbewerbern umfassen.

Analytische Forschungsfähigkeiten umfassen:

  • Untersuchung
  • Metriken
  • Datensammlung
  • Priorisierung
  • Prüfung auf Richtigkeit

Analytisches Denken ist a weiche Fähigkeit , aber fachspezifische, technische Analysearten sind Hard Skills. Beides sollte in Ihrem Lebenslauf und in Vorstellungsgesprächen hervorgehoben werden.

Analytische Fähigkeiten hervorheben

Analytische Fähigkeiten sind bei Arbeitgebern gefragt, daher ist es am besten, diese Fähigkeiten bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen hervorzuheben. Erwägen:

  • Fügen Sie Ihrem Lebenslauf relevante Fähigkeiten hinzu : Schlüsselwörter sind ein wesentlicher Bestandteil eines Lebenslaufs, da Personalchefs die Wörter und Sätze eines Lebenslaufs und eines Anschreibens verwenden, um Stellenbewerber zu überprüfen, häufig mithilfe von Personalbeschaffungssoftware.
  • Fähigkeiten im Anschreiben hervorheben : Erwähnen Sie Ihre analytischen Fähigkeiten und geben Sie ein konkretes Beispiel für eine Zeit, in der Sie diese Fähigkeiten unter Beweis gestellt haben.
  • Geben Sie Beispiele in Ihrem Vorstellungsgespräch : Sie können aus früheren Arbeits-, Freiwilligen- oder Schulerfahrungen stammen.

Die zentralen Thesen

  • Analytische Fähigkeiten beziehen sich auf die Fähigkeit, Informationen zu sammeln und zu analysieren, Probleme zu lösen und Entscheidungen zu treffen.
  • Sie nutzen analytische Fähigkeiten beim Erkennen von Mustern, Brainstorming, Beobachten, Interpretieren von Daten und Treffen von Entscheidungen auf der Grundlage der zahlreichen Faktoren und Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen.
  • Die meisten Arten von Arbeit erfordern analytische Fähigkeiten. Sie verwenden sie, um Probleme zu lösen, die möglicherweise keine offensichtlichen Lösungen haben oder mehrere Variablen haben.
  • Es gibt viele Arten von analytischen Fähigkeiten, darunter Kommunikation, Kreativität, kritisches Denken, Datenanalyse und Forschung.
  • Heben Sie Ihre Fähigkeiten in Ihrem Lebenslauf, Anschreiben und Vorstellungsgesprächen hervor und geben Sie Beispiele dafür.