Humanressourcen

Seltsame und einzigartige Fragen zu Vorstellungsgesprächen

Arbeitgeber können gewinnen, wenn sie Bewerbern ungewöhnliche Fragen stellen

Geschäftsmann und Geschäftsfrau stellen ungewöhnliche, seltsame Interviewfragen, um ihren Kandidaten unvorbereitet zu erwischen.

••• Sigrid Olsson/Getty Images

Lynne Sarikas, Direktorin des MBA Career Center an der Business School der Northeastern University, glaubt, dass immer mehr Unternehmen nach ungewöhnlichen Jobs fragen Interview Fragen als Teil ihres Einstellungsprozesses.

Der Grund hinter ungewöhnlichen Interviewfragen

Interviewer verwenden ungewöhnlich Vorstellungsgespräch Frage, um zu beurteilen, wie gut der Kandidat auf eine unerwartete Frage oder ein unerwartetes Szenario reagiert. Auf die meisten ungewöhnlichen Fragen im Vorstellungsgespräch gibt es keine richtigen oder falschen Antworten. Diese Fragen bieten dem Kandidaten die Möglichkeit, „schnelles Denken, Gelassenheit, Kreativität und sogar Sinn für Humor zu demonstrieren“, sagt Sarikas.

„Die Interviewer versuchen, in einem unbewachten Moment einen Blick auf den ungeprobten Kandidaten zu erhaschen. Es gibt keine Möglichkeit, sich auf diese ungewöhnlichen Fragen im Vorstellungsgespräch vorzubereiten, sodass der Interviewer beobachten kann, wie der Kandidat antwortet und sich (seine) Gedanken macht“, sagt Sarikas. „Manche Interviewer stellen auch ungewöhnliche Fragen im Vorstellungsgespräch, um Einblick in die Gedankengänge des Kandidaten zu erhalten – sie wollen sehen, wie der Kandidat über die ungewöhnliche Frage im Vorstellungsgespräch denkt.“

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie wissen, wonach Sie bei jedem suchen seltsame und einzigartige Frage zum Vorstellungsgespräch du fragst. Bei einer Frage suchen Sie möglicherweise nach aufschlussreichen Antworten, während eine andere Frage zu zeigen versucht, wie schnell sich der Kandidat von der Überraschungsfrage erholt.

Beispiel für schwierige/ungewöhnliche Fragen im Vorstellungsgespräch

Sarikas schlägt vor, während eines Vorstellungsgesprächs mehrere der folgenden Fragen für ein Vorstellungsgespräch zu verwenden, um die Fähigkeiten Ihres Kandidaten einzuschätzen und kulturelle Passform:

  • Wenn Sie eine beliebige Figur in der Fiktion sein könnten, wer wären Sie?
  • Wenn Hollywood einen Film über Ihr Leben drehen würde, wen würden Sie gerne als Sie in der Hauptrolle sehen?
  • Wenn Sie ein Superheld sein könnten, was würden Sie sich für Ihre Superkräfte wünschen?
  • Wenn jemand eine Biografie über Sie geschrieben hat, wie sollte Ihrer Meinung nach der Titel lauten?
  • Wenn Sie auf einer einsamen Insel Schiffbruch erleiden müssten, aber für alle Ihre menschlichen Bedürfnisse – wie Nahrung und Wasser – gesorgt wäre, welche zwei Gegenstände würden Sie gerne bei sich haben?
  • Wenn Sie sechs Monate ohne Verpflichtungen oder finanzielle Zwänge hätten, was würden Sie mit der Zeit anfangen?
  • Wenn Sie nur noch sechs Monate zu leben hätten, was würden Sie mit der Zeit anfangen?
  • Wenn Sie mit jemandem aus der Geschichte zu Abend essen könnten, wer wäre das und warum?
  • Wenn du dich mit irgendeinem Tier vergleichen könntest, welches wäre das und warum?
  • Wenn du eine Art Essen wärst, welche Art von Essen wärst du?
  • Wenn Sie 20 Millionen Dollar im Lotto gewinnen würden, was würden Sie mit dem Geld machen?
  • Wenn du ein Salat wärst, was für ein Dressing hättest du gerne?
  • Wie bewerte ich als Interviewer?
  • Wenn du ein Auto wärst, welcher Typ wärst du?
  • Wen bewunderst du am meisten und warum?
  • Was würde die Schlagzeile in der Nachricht Ihres Lebens sagen?

Verhaltensfragen im Vorstellungsgespräch

Verhaltensfragen im Vorstellungsgespräch Fragen Sie, wie der Kandidat in der Vergangenheit mit ähnlichen Situationen umgegangen ist. Sie bitten einen Kandidaten nicht, in eine Kristallkugel zu schauen und sein zukünftiges Verhalten vorherzusagen. Sarikas schlägt die folgenden Fragen als allgemeine, grundlegende Verhaltensfragen für Vorstellungsgespräche vor:

  • Beschreiben Sie eine Situation, in der Sie beruflich ein Risiko eingegangen sind. Was war das Ergebnis?
  • Erzählen Sie mir von einer anderen Zeit nicht einverstanden mit Ihrer empfohlenen Vorgehensweise. Wie haben Sie sie davon überzeugt, Ihre Pläne zu akzeptieren, und was waren die Ergebnisse?
  • Beschreiben Sie eine Situation, in der Sie effektiv als Teil eines Teams gearbeitet haben ein Ziel erreichen pünktlich und innerhalb des Budgets. Was war Ihre Rolle? Was hast du gelernt?
  • Beschreiben Sie eine Situation, in der Sie als Teil eines Teams gearbeitet , aber Ihr Team hat das Ziel nicht rechtzeitig und innerhalb des Budgets erreicht. Was war Ihre Rolle? Was hast du gelernt?
  • Wie würde Ihr aktueller Chef oder ein Teammitglied Sie beschreiben? Was würden sie sagen, sind Ihre größten Stärken und Schwächen?
  • Beschreiben Sie ein komplexes Problem, das Sie lösen mussten, und führen Sie mich durch Ihre Überlegungen, während Sie es gelöst haben.
  • Erzählen Sie mir von einer kreativen Lösung, die Sie für eine herausfordernde Situation oder ein Problem entwickelt haben.
  • Beschreiben Sie eine Situation, in der Sie mit einer Gruppe oder einem Team gearbeitet haben zwischenmenschlicher Konflikt . Beschreiben Sie, wie Sie den Konflikt angegangen sind. Was hat funktioniert und was nicht? Wie sind Sie mit dem Ergebnis umgegangen?
  • Beschreiben Sie eine Situation, von der Sie denken, dass Sie sie anders hätten handhaben sollen.
  • Beschreiben Sie eine Situation, in der Sie danach strebten, ein Ziel zu erreichen. Auf welche Hindernisse sind Sie auf dem Weg gestoßen? Was haben Sie getan, um sie zu überwinden?
  • Was war die stressigste Situation, die Sie gemeistert haben, und was war das Ergebnis?
  • Erzählen Sie mir von einer Zeit, in der Sie jemanden für Ihre Denkweise gewinnen mussten. Wie haben Sie dies erreicht? Was war das Ergebnis?

Verhaltensfragen im Vorstellungsgespräch sind Ihre beste Herangehensweise bei Vorstellungsgesprächen mit Kandidaten. Aber die gelegentliche ungewöhnliche Frage im Vorstellungsgespräch kann überraschende und nachdenkliche Informationen über die Kandidaten liefern, die Sie interviewen. Nutzen Sie beides für eine effektive Kandidatenauswahl.