Technologie-Karrieren

Die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um ein Back-End-Entwickler zu sein

Was ist Back-End-Entwicklung?

InhaltsverzeichnisErweiternInhaltsverzeichnis

Bild von The Balance 2018

Denken Sie darüber nach, in den florierenden Bereich der Webentwicklung einzusteigen? Wie Sie vielleicht bereits wissen, gibt es drei Arten von Webentwicklern: Frontend, Backend und Full Stack, die beides kombinieren.

Back-End-Entwickler sind für das Innenleben von Webanwendungen verantwortlich und konzentrieren sich darauf, um die „Serverseite“ von Webanwendungen aufzubauen. Serverseitig ist der Code und die Sprache, die hinter den Kulissen auf dem Webserver oder dem Back-End ausgeführt werden. Das Front-End ist die Client-Seite und Frontend-Entwickler sind damit beauftragt, das Erlebnis auf der Kundenseite zu schaffen.

Dieser Artikel konzentriert sich ausschließlich auf Back-End-Entwickler, indem er sich ansieht, was sie tun, welche Fähigkeiten erforderlich sind, um ein Back-End-Entwickler zu werden, und wie Sie einer werden können.

Was ist die Rolle eines Backend-Entwicklers?

Back-End-Entwickler arbeiten Hand in Hand mit Front-End-Entwicklern, indem sie die serverseitige Logik der nach außen gerichteten Webanwendungselemente bereitstellen. Mit anderen Worten, Back-End-Entwickler erstellen die Logik, damit die Webanwendung ordnungsgemäß funktioniert, und sie erreichen dies durch die Verwendung serverseitiger Skriptsprachen wie Ruby oder PHP .

Abgesehen davon, dass Webanwendungen funktionsfähig sind, sind Backend-Entwickler auch dafür verantwortlich, die Anwendung auf Geschwindigkeit und Effizienz zu optimieren. Darüber hinaus erstellen Back-End-Entwickler häufig eine Datenspeicherlösung mit einer Datenbank, die eine entscheidende Komponente für alle Webanwendungen darstellt, da sie Informationen (wie Benutzer, Kommentare, Beiträge usw.) speichert. Gängige Datenbanken sind MySQL, MongoDB und PostgreSQL.

Wer arbeitet mit dem Backend-Entwickler zusammen?

Back-End-Entwickler arbeiten normalerweise in Gruppen oder mit einem Back-End-Team. In größeren Teams kann es jedoch sowohl Back-End als auch geben Vorderes Ende Entwickler, die Ingenieure umfassen können, und UX-Architekten .

Im Back-End-Team arbeiten Back-End-Entwickler mit Software-Ingenieuren zusammen, die jeweils eine bestimmte Rolle wie REST-API-Entwicklung oder Qualitätssicherung (QA) übernehmen. Auch innerhalb des Backends gibt es unterschiedliche Rollen und Verantwortlichkeiten.

Fähigkeiten und technologisches Know-how, die erforderlich sind, um ein Back-End-Entwickler zu sein

Unter Verwendung der Total-Back-End-Stellenbeschreibungsvorlage als Referenz sind unten einige der Kernfähigkeiten und -technologien aufgeführt, die ein Back-End-Entwickler kennen muss.

  • Gute Kenntnisse der Backend-Programmiersprache und des Frameworks, das vom Unternehmen verwendet wird
  • Verständnis von Front-End-Webtechnologien wie HTML, CSS und JavaScript (um mit Teammitgliedern am Frontend zu kommunizieren)
  • Fähigkeit zur Verwaltung einer Hosting-Umgebung, einschließlich Datenbankverwaltung sowie Skalierung von Anwendungen zur Bewältigung von Laständerungen
  • Kenntnisse in Barrierefreiheit und Sicherheitskonformität
  • Erfahrung mit Versionskontrolle, wie Git

Wo Sie Back-End-Fähigkeiten lernen können

Die meisten Back-End-Entwickler haben auf die eine oder andere Weise eine formelle Ausbildung, einschließlich eines Abschlusses in Informatik (CS).

Back-End-Entwickler müssen möglicherweise mehr tun Abstraktion als Frontend-Entwickler. Sie könnten Data Mining sein, abstrakte Algorithmen schreiben und so weiter. Deshalb ist ein formaler CS-Abschluss wichtig.

Wenn Sie jedoch Ihre College-Jahre hinter sich haben, stehen sowohl Präsenzkurse (oder Bootcamps) als auch Online-Optionen zur Verfügung, um Sie auf eine Karriere in der Back-End-Entwicklung vorzubereiten.

Persönliche Back-End-Entwicklungskurse

Der beste Weg, um einen persönlichen Back-End-Entwicklungskurs in Ihrer Nähe zu finden, ist die Online-Recherche. Hier sind jedoch zwei Vorschläge, um den Stein ins Rollen zu bringen:

  • Generalversammlung hat einen 10-wöchigen Back-End-Entwicklungskurs.
  • Betamore hat einen 12-wöchigen Back-End-Kurs (der Teilzeit ist).

Persönliche Bootcamps/Kurse sind nicht billig. Aber sie sind erschwinglicher als ein formaler CS-Abschluss. (Außerdem haben Sie im Gegensatz zu Online-Kursen den Luxus, mit Kollegen und einem Lehrer interagieren zu können.)

Online-Lernoptionen für Back-End (oder Full Stack)

Es ist nicht so einfach, reine Back-End-Online-Kurse zu finden. Die meisten lehren Full-Stack, was sowohl das Front- als auch das Back-End ist. Nichtsdestotrotz sollten Sie hier einige Online-Kursoptionen in Betracht ziehen:

  • Udacity hat einen Full-Stack-Nano-Abschluss mit Schwerpunkt auf Back-End-Entwicklung.
  • Bloc.io hat auch einen Full-Stack-Online-Kurs mit persönlicher Betreuung.
  • Udemy bietet eine Vielzahl von Online-Kursoptionen, einschließlich Back-End-Entwicklung. Lesen Sie unbedingt die Rezensionen zum Udemy-Kurs, bevor Sie sich anmelden.

Mehr Fähigkeiten für einen Lebenslauf

  • Gut organisiert, detailorientiert, Multitasking-Fähigkeit, hervorragendes Zeitmanagement, Planung und Priorisierung
  • Kenntnisse in der Entwicklung mobiler Web- oder Cloud-Apps
  • Sicherer Umgang mit Versionskontroll-/Quellcodeverwaltungstools
  • Kenntnisse von CMS- und CRM-Plattformen, ( Zwangsversteigerung & Adobe AEM/CQ)
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten, sowohl mündlich als auch schriftlich
  • Erfahrung im Schreiben von wiederverwendbaren Unit-Test-Dokumenten
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Kenntnisse in Leistungsoptimierung, Abfrageplan-/Explain-Plan-Analyse, Indizierung, Tabellenpartitionierung
  • Außergewöhnliche Kenntnisse der Datenbanktechnologien – RDBMS oder NoSQL
  • Ausgezeichnete mündliche, zwischenmenschliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten

Fazit

Backend-Entwickler spielen eine entscheidende Rolle in Webentwicklungsteams und sind für die Datenspeicherung und die Bereitstellung von Inhalten an das Frontend verantwortlich.