Fähigkeiten & Schlüsselwörter

Wichtige QuickBooks-Fähigkeiten, die Arbeitgeber schätzen

Geschäftsfrau, die an einem Schreibtischbüro mit Analyse von Marketingdiagrammstatistiken arbeitet

••• kitzcorner / Getty Images



InhaltsverzeichnisErweiternInhaltsverzeichnis

QuickBooks ist eines der führenden verfügbaren Buchhaltungssoftwareprogramme für kleine Unternehmen. Das Beherrschen von QuickBooks kann Ihnen dabei helfen, eingestellt zu werden, wenn Sie sich für eine Stelle in der Buchhaltung, für allgemeine Büroarbeiten oder für eine Stelle bewerben Verwaltungsstellung .

Die Beherrschung einer Gruppe verwandter Fähigkeiten erhöht Ihre Chancen auf einen Job, bei dem Kenntnisse über QuickBooks erforderlich sind, erheblich. Arbeitgeber suchen nach diesen Fähigkeiten, teilweise um zu verstehen, wie gut Sie QuickBooks selbst nutzen können, aber auch in Bezug auf andere Aspekte des Jobs.

Was sind QuickBooks-bezogene Fähigkeiten?

QuickBooks ist eine Buchhaltungssoftware, die von Buchhaltern und CPAs gleichermaßen verwendet wird. Es ist einfach zu bedienen, hat aber auch das Potenzial, spezifische Finanzberichte für Verkaufsprognosen, Aktionäre, Investoren und Steuererklärungen zu erstellen. Darüber hinaus kann es mehrere Kredite, Zuschreibungen/Abschreibungen auf Vermögenswerte, Inventarwerte und mehr nachverfolgen. Um diese erweiterten Funktionen nutzen zu können, sind größere Hard- und Soft-Skills erforderlich.

Wenn Sie QuickBooks-Erfahrung zu Ihrem Lebenslauf hinzufügen, geben Sie Ihre Fähigkeiten an, die am engsten mit den in der Stellenausschreibung des Arbeitgebers aufgeführten verwandt sind. Ihr Ziel ist es, dem Arbeitgeber zu zeigen, dass Sie die erforderlichen Anmeldeinformationen für einen Mitarbeiter haben.

Die Liste ist nicht vollständig, aber sie untersucht einige der wichtigsten Fähigkeiten, die Sie benötigen, um einen Job zu bekommen, der Kenntnisse im Umgang mit QuickBooks erfordert.

Arten von QuickBooks-bezogenen Fähigkeiten

EDV-Kenntnisse

QuickBooks ist ein Computerprogramm, also müssen Sie es natürlich wissen wie man einen Computer benutzt . Nur sehr wenige Menschen kennen buchstäblich jedes Detail eines komplexen Softwarepakets wie QuickBooks, aber je mehr Computerkenntnisse Sie haben, desto leichter werden Sie die Besonderheiten des Programms lernen. Sie können schneller eine Lösung finden, wenn etwas schief geht.

  • Unternehmensdateien
  • Produktivitätssoftware
  • Cloud-Backup-Software
  • E-Mail-Verwaltung
  • Informationsmanagement
  • Dateneingabe
  • Datenimport und -export
  • Konten abgleichen
  • Anpassen von Finanzberichten
  • Point-of-Sale-Systeme
  • Betriebssysteme
  • Mobile Geräte
  • Software Installation

Mathematische Grundbildung

QuickBooks ist ein Buchhaltung Programm, also dreht sich alles um das Jonglieren mit Zahlen. Während Sie selbst nicht viel rechnen müssen, da QuickBooks eine eigene Taschenrechnerfunktion enthält, werden Sie Probleme eher erkennen und beheben, wenn Sie ein starkes Gefühl für Zahlen haben und wissen, wie die Antworten lauten sollten.

Jeder kann einen Tippfehler machen und falsche Informationen eingeben, und es ist möglich, dass Ihr Arbeitgeber Ihnen möglicherweise auch falsch erfasste Zahlen gibt. Das Wichtigste ist, dass Sie mit der komplexen mathematischen Formel vertraut sind, die das Programm verwenden wird, dass Sie bemerken werden, wenn die eingegebenen Zahlen von vornherein nicht korrekt waren.

  • Liebe zum Detail
  • Rechnen
  • Wirtschaftsprüfung
  • Finanzrechner
  • Tabellenformeln und -funktionen

Buchhaltung

QuickBooks macht die Buchhaltung einfacher, aber mit a Hintergrund in der Buchhaltung hilft trotzdem sehr. Schließlich kann ein Computerprogramm nur das tun, was ihm gesagt wird, aber ein menschlicher Buchhalter weiß, was er dem Programm sagen soll und warum.

  • 1099/Unabhängige Auftragnehmer
  • Abbrechnungsverbindlichkeiten
  • Accounts erhaltbar
  • Bilanzbericht
  • Bilanzen
  • Cashflow
  • Kontenplan
  • Finanzbericht
  • Jahresabschluss
  • Hauptbuch
  • Fakturierung
  • Rechnungsverwaltung
  • Bestandsverwaltung
  • Kredit-Zahlungen
  • Lohnabrechnungsmanagement
  • Lohn-und Gehaltsabrechnung
  • Lohnsteuern und Verbindlichkeiten
  • Gewinn- und Verlustberichte
  • Steuererklärung
  • Jahresabschluss
  • Quartalsmitteilungen
  • W2s

Deduktives Denken

Je besser Sie Ihren Arbeitgeber und Ihre Rolle innerhalb des Unternehmens verstehen, desto hilfsbereiter werden Sie sein, und Hilfsbereitschaft bedeutet für Sie direkt eine größere Arbeitsplatzsicherheit. Alle Unternehmen und die meisten Organisationen benötigen eine Art Buchführung, um sie am Laufen zu halten, sodass Ihre Karriere Sie durch eine Vielzahl von Unternehmen führen kann. Die meisten von ihnen werden außer Geld nichts gemeinsam haben, so dass Sie, egal wie gut Sie in der Buchhaltung sind, möglicherweise einen neuen Arbeitgeber in einer Branche finden, von der Sie nichts wissen.

Deduktives Denken wird Ihnen helfen, schnell auf den neuesten Stand zu kommen.

  • Logik
  • Ursache identifizieren
  • Ergebnisse vorhersagen
  • Probleme lösen
  • Prognose
  • Intuition

Kommunikation

Niemand arbeitet mit einfach Computer und Zahlen. Außerdem müssen Sie in der Lage sein, mit Menschen zu arbeiten, und das bedeutet, dass Sie ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten benötigen. Stark verbale Kommunikationsfähigkeiten helfen Ihnen, Fragen zu stellen und Ihre Pflichten zu verstehen, und sie helfen Ihnen, mit Ihren Kollegen auszukommen. Stark schriftliche Kommunikationsfähigkeiten hilft Ihnen, Ihre Arbeit richtig zu dokumentieren und gibt Ihnen einen professionelleren Auftritt in E-Mails.

  • Aktives Zuhören
  • Verbale Kommunikation
  • Schriftliche Kommunikation
  • Präsentation
  • Umschreibung
  • Berichterstattung
  • Ausbildung

Weitere QuickBooks-bezogene Fähigkeiten

  • Bankeinlagen
  • Bank-Feeds
  • Abrechnung/Rechnungsstellung
  • Buchhaltung
  • Cashflow
  • Kontenplan
  • Schecks
  • Kreditkartenabwicklung
  • Direkte Einzahlung
  • Ausgaben nachverfolgen
  • Schätzungen
  • Bestandsverwaltung
  • Zahlungen verarbeiten
  • Kauforder
  • Erfassen Sie Geldeingänge
  • Aufzeichnungen
  • Mehrwertsteuer
  • Aussagen
  • Steuerformulare
  • Steuerberichterstattung
  • Fehlerbehebung
  • Anbieter
  • Datenanalyse
  • Statistiken
  • Datenbankmanagement
  • Kundenbeziehungsmanagement (CRM)-Software

So fügen Sie Ihrem Lebenslauf QuickBooks-Erfahrung hinzu

Es gibt einige Möglichkeiten, Ihrem Lebenslauf QuickBooks-Erfahrung hinzuzufügen. Sie können es in a aufnehmen Zusammenfassende Erklärung zusammenfassen , sowie in den Stellenbeschreibungen für die Positionen, die Sie bekleidet haben. Eine andere Möglichkeit ist Listen Sie es in einem Abschnitt mit Lebenslauffähigkeiten auf .

Zusammenfassung fortsetzen

Erfahrener Full-Charge-Buchhalter mit 10 Jahren QuickBooks Desktop- und QuickBooks Online-Erfahrung.

Erweitern

Positionsbeschreibung

Buchhalter , 2015 - Gegenwart
CPA Services, Inc.

  • QuickBooks-Implementierung, einschließlich Firmeneinrichtung, Kontenplan und Berichte.
  • Gehaltsabrechnung des Unternehmens, Steuererklärung und -berichterstattung, Fakturierung, Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen und andere Buchhaltungs- und Buchhaltungsfunktionen von QuickBooks.
Erweitern

Abschnitt Fähigkeiten

Schlüsselfertigkeiten:

  • QuickBooks-Desktop
  • QuickBooks Enterprise
  • QuickBooks Online
  • QuickBooks Selbstständig
  • Salbei
  • Microsoft Office-Programme
Erweitern

Wie Sie Ihre Fähigkeiten hervorheben

Fügen Sie Ihrem Lebenslauf relevante Fähigkeiten hinzu: Diese Liste von QuickBooks-bezogenen Fähigkeiten kann Ihnen dabei helfen, herauszufinden, was Sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen sollten .

Heben Sie Fähigkeiten in Ihrem Anschreiben hervor: Identifizieren Sie einige der oben aufgeführten Fähigkeiten in Ihrem Anschreiben, um den Arbeitgeber zu motivieren, Ihren Lebenslauf sorgfältig zu prüfen.

Verwenden Sie Skill-Wörter in Ihrem Vorstellungsgespräch: Kommen Sie zu Ihrem Vorstellungsgespräch und geben Sie Beispiele für bestimmte Zeiten, in denen Sie jede Fertigkeit verwendet haben, sowie die Art von Aufgaben, die Sie mit QuickBooks erledigen können.