Wird Fortgesetzt

So schreiben Sie einen Lebenslauf in der Mitte der Karriere

Geschäftsfrau mit Laptop

Hero-Bilder/Getty-Bilder



Denken Sie an den allerersten Lebenslauf zurück, den Sie geschrieben haben – vielleicht war er für ein Sommerjob , ein Praktikum an der Hochschule oder Ihren allerersten Vollzeitjob. Höchstwahrscheinlich war es schwierig, eine ganze Seite zu füllen. Seitdem hat sich viel verändert. Jetzt, in der Mitte Ihrer Karriere, haben Sie wahrscheinlich viel Erfahrung und Erfolge.

Glücklicherweise müssen Sie Ihren Lebenslauf ab der Mitte Ihrer Karriere nicht mehr auf eine einzige Seite beschränken. (Hier gibt es weitere Informationen zu wie lang ein lebenslauf sein darf .) Manche Best Practices wieder aufnehmen kann sich seit Ihrem ersten Lebenslauf auch verändert haben.

Was macht Sinn für eine Einstiegs-Lebenslauf gilt nicht unbedingt für einen Lebenslauf in der Mitte der Karriere. Hier ist eine Zusammenfassung der Dinge, die Sie aus einem Lebenslauf in der Mitte Ihrer Karriere streichen können – und sollten.

Was gehört in einen Mid-Career Resume?

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Leistungen: Ein überzeugender Lebenslauf in der Mitte der Karriere führt zu Leistungen: Statt „Vorgestellt zu Thema XYZ“ kann ein Lebenslauf in der Mitte der Karriere sagen „Schulungsanstrengungen zu Thema XYZ geleitet und einen erfolgreichen Wechsel zum neuen Betriebssystem sichergestellt“. Sehen wie Sie Ihren Lebenslauf von der Masse abheben .

Fügen Sie Ihre relevantesten Fähigkeiten hinzu: Ob durch Networking, sorgfältige Recherche oder LinkedIn-Verbindungen, Bewerber in der Mitte der Karriere überspringen oft den Bewerbungsschritt, der eine Bewerbung beinhaltet Lebenslauf von einer Maschine nach Schlüsselwörtern durchsucht . Wenn Sie sich direkt auf Stellen bewerben – also Ihren Lebenslauf an eine E-Mail-Adresse senden – verwenden Sie eine Version Ihres Lebenslaufs, die nur bedeutende oder überraschende Fähigkeiten auflistet.

Passen Sie Ihren Lebenslauf an die Stelle an: Quantität gewinnt nicht immer. Ein starker Lebenslauf in der Mitte der Karriere wird für den gewünschten Job kalibriert ; Anstatt jede Wendung und Wendung in der Karriere einzubeziehen und alle erledigten Fähigkeiten und Aufgaben aufzulisten, konzentrieren Sie sich auf Berufserfahrung und Fähigkeiten, die sich auf den gewünschten Job beziehen.

7 Dinge, die Sie aus Ihrem Lebenslauf in der Mitte Ihrer Karriere streichen sollten

1. Dein erster Job: Es ist möglich, dass Ihr erster Job der perfekte Startpunkt für Ihre Karriere war, die all diese Jahre später immer noch relevant ist. Aber für viele von uns war es der Alltag, die Kaffeebestellung des Chefs zu kennen, Besprechungsräume zu buchen und Telefone zu beantworten. Wichtige Dinge und großartiges Training für das Büroleben, aber nicht gerade das, was die Aufmerksamkeit von Personalchefs für Positionen in der Mitte der Karriere auf sich ziehen wird.

Wenn die Arbeit, die Sie bei Ihrem ersten Job gemacht haben, in einer anderen Branche liegt oder sich nicht auf die Arbeit bezieht, die Sie jetzt machen möchten, können Sie diese Stelle wahrscheinlich aus Ihrem Lebenslauf streichen.

Behalten Sie aus Nostalgiegründen keine Positionen mit geringer Verantwortung in Ihrem Lebenslauf – Immobilien sind hochpreisig, also streichen Sie Ihren ersten Job (und alle anderen Rollen), die Ihren Karrierezielen nicht weiterhelfen. Sehen Sie mehr von was nicht in einen Lebenslauf gehört .

2. Offensichtliche Fähigkeiten: Gibt es in Ihrem Abschnitt zu den Fähigkeiten Ihres Lebenslaufs Angaben zu Ihren Kenntnissen in Microsoft Office oder zu Ihrer Fähigkeit, grundlegende E-Mail-Programme zu verwenden? Es besteht wahrscheinlich keine Notwendigkeit, diese sehr grundlegenden einzubeziehen Fähigkeiten wieder aufnehmen , die fast jeder Abiturienten besitzt.

3. Eine Liste Ihrer Verantwortlichkeiten: Zu Beginn Ihrer Karriere ist es sinnvoll, dass Ihre Lebenslaufbeschreibungen eine Wäscheliste mit Aufgaben sind. Am unteren Ende des Totempfahls, mit mehreren Managern über Ihnen, Ihre Fähigkeit tun Dinge sind Ihr wichtigstes Gut. Wenn Sie in Ihrer Karriere aufsteigen, ist es jedoch wichtiger, Führungsqualitäten mit Ideen, Menschen und Projekten zu zeigen.

4. Irrelevante Informationen: Es ist verlockend, alles in Ihren Lebenslauf aufzunehmen. Warum etwas weglassen? Nun, viele Details können den Leser überwältigen. Einstellungsmanager und Interviewer sind sich möglicherweise Ihrer wahren Talente nicht sicher – oder sie vermissen eine für die Position relevante Fähigkeit, weil sie von zig anderen Stichpunkten übertönt wird.

Es kann sich brutal anfühlen, Ihre Geschichte auf diese Weise zu kürzen – vielleicht so, wie es sich traurig anfühlen kann, Ihre ersten Jobs aus Ihrem Lebenslauf zu streichen – aber es hilft, Ihre zu machen Arbeitsgeschichte so klar wie möglich, damit die Interviewer folgen können.

5. Bildung in den Mittelpunkt stellen: Wenn Sie mehrere Jahre gearbeitet haben, wird Ihre Ausbildung zu einem weniger wichtigen Signifikanten. Arbeitserfahrung ist wichtiger als Schule und der beste Weg, um zu zeigen, dass Sie über das Wissen und die Erfahrung verfügen, um in Ihrem Bereich erfolgreich zu sein. Falls noch nicht geschehen, können Sie die verschieben Abschnitt Bildung vom obersten Abschnitt Ihres Lebenslaufs bis ganz nach unten.

Entfernen Sie Ihr Abschlussjahr jetzt, da Sie kein frischgebackener Absolvent mehr sind.

6. Schwache Worte: Wenn Sie Wörter wie „verantwortlich für“ oder „koordiniert“ verwenden, ziehen Sie in Betracht, einen Rotstift hervorzuholen. Da in Ihrem Lebenslauf nicht viel Platz ist, möchten Sie, dass jedes Wort wirkt. Verwenden Sie diese Liste von Aktionsverben und kraftvolle Wörter um dabei zu helfen, Erfolge mit einer starken, ansprechenden Sprache zu präsentieren.

7. Eine doofe E-Mail-Adresse: Wenn Sie immer noch eine AOL-E-Mail-Adresse oder eine andere E-Mail-Adresse haben, die nicht auf Ihrem Namen basiert, sollten Sie erwägen, eine neue zu bekommen. Vielleicht möchten Sie eine lustige E-Mail-Adresse für die Kommunikation mit Ihren Freunden haben, aber das ist in einem professionellen Umfeld nicht angemessen. Hier finden Sie weitere Informationen darüber, was in die enthalten sein sollte Kontaktbereich eines Lebenslaufs . Denken Sie daran, eine persönliche E-Mail-Adresse zu verwenden und nicht eine, die mit Ihrem aktuellen Arbeitsplatz verbunden ist.

Die zentralen Thesen

Ihre Karriere hat sich geändert; Ihr Lebenslauf sollte es auch. Die Art und Weise, wie Sie sich in einem Berufseinsteiger-Lebenslauf präsentieren, ist ganz anders als in einem Lebenslauf in der Mitte Ihrer Karriere.

Legen Sie den Schwerpunkt auf große Leistungen. Du hast viel geleistet! Stellen Sie sicher, dass dies in Ihrem Lebenslauf deutlich wird, indem Sie sich auf Erfolge und Erfolge konzentrieren (und weniger auf die Aufgaben, die Sie täglich erledigen).

Verwechseln Sie Quantität nicht mit Qualität. Länger ist nicht besser, wenn es um Ihren Lebenslauf geht. Anstatt alle Informationen über Ihre Karriere zu teilen, teilen Sie nur die Details, die für die jeweilige Stelle relevant sind.