Technologie-Karrieren

So schreiben Sie eine E-Mail-Antwort auf eine Stellenausschreibung

Schreiben einer E-Mail-Antwort auf eine Stellenausschreibung.

•••

Roberto Westbrook/Getty Images

Sie haben also eine fantastische gefunden Jobangebote für die Sie perfekt qualifiziert sind, aber Sie haben Schwierigkeiten, eine effektive E-Mail-Antwort zu schreiben, die Sie mit Ihrem Lebenslauf senden können. Ihre E-Mail-Antwort dient als Anschreiben an den potenziellen Arbeitgeber, bestätigt Ihr Interesse und präsentiert Ihre Qualifikationen für die Stelle.

In Ihrem E-Mail-Anschreiben stehen Sie vor der Herausforderung, sich wirkungsvoll zu verkaufen und dem potenziellen Arbeitgeber in möglichst wenigen Absätzen zu erklären, warum Sie der/die Richtige für die Stelle sind.

Vorlage Anschreiben

Wenn Sie sich für verschiedene Positionen bewerben, können Sie ein Muster für ein Anschreiben verwenden, wie im Beispiel unten, aber achten Sie darauf, jedes Anschreiben so anzupassen, dass es zu der Stellenbeschreibung passt, für die Sie sich bewerben.

Wenn Sie sich beispielsweise für eine Position als leitender Softwareentwickler bewerben, geben Sie Ihren beruflichen Werdegang an und veranschaulichen Sie, wie Sie die Karriereleiter erklommen haben, um eine Position auf leitender Ebene zu erreichen. Aber wenn Sie sich für eine Stelle als Softwareentwickler auf mittlerer Ebene bewerben, möchten Sie vielleicht verhindern, dass Sie für die Stelle überqualifiziert erscheinen, also könnten Sie sich stattdessen mehr auf Ihre Fähigkeiten als auf Ihre Hierarchie von Stellen konzentrieren.

Verwenden Sie die unten stehende Vorlage als Beispiel für das Verfassen eines Anschreibens, einschließlich Details zu Ihren eigenen Fähigkeiten, Ihrer Berufserfahrung und Gehaltsgeschichte .

Beispiel Anschreiben

Datum
Sehr geehrter (Arbeitgeber),

Mit einem Hintergrund, der sieben Jahre C++-Programmierung in einer Transaktionsumgebung mit hohem Transaktionsvolumen umfasst, interessiere ich mich sehr für die Stelle als Senior Software Engineer, die bei [Fügen Sie den potenziellen Firmennamen hier ein].

Ich habe eine Leidenschaft für das Programmieren und produziere qualitativ hochwertigen Code, auf den ich sehr stolz bin.

Zuletzt war meine Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche , das Systeme herstellt, die Kunden [setzen Sie Ihren früheren Arbeitgeber ein] dabei helfen, die schwierige Welt der Altersvorsorge und Portfolioallokation zu manövrieren. Ich bin überzeugt, dass meine Erfahrung ein Gewinn für Ihr Unternehmen sein wird.

Ich würde gerne einen Termin vereinbaren, um meine Qualifikationen zu besprechen und zu sehen, wie sie Ihren Anforderungen an einen Senior Software Engineer entsprechen. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren. Ich bin telefonisch unter (111) 222-3333 oder per E-Mail unter bob.smith@smithhome.com erreichbar.

Ich habe meinen Lebenslauf zur Überprüfung beigefügt und freue mich auf Ihre Antwort.

Aufrichtig,

Bob Smith

Wie gewünscht, meine Gehaltsgeschichte ist wie folgt:
Financial Services Corp: Anfangsgehalt 80.000 $; aktuelles Gehalt $97.000+ Prämien
XYZ Software: Anfangsgehalt 60.000 $, Endgehalt 72.000 $

Nachfolgende Email

Wenn Unternehmen offene Stellen bekannt geben, müssen sie wahrscheinlich eine ganze Reihe von Lebensläufen durcharbeiten. Nach Ablauf einer Woche ist es ratsam, bei einem potenziellen Arbeitgeber nach Ihrem Anschreiben und Lebenslauf zu fragen und Ihr Interesse an der Stelle zu bekräftigen. Sie können eine Kopie Ihrer ursprünglichen E-Mail weiterleiten und einen kurzen und einfachen Brief senden. Hier ist ein Beispiel:

Datum
Sehr geehrter (Arbeitgeber),

Ich möchte Sie bezüglich eines Lebenslaufs und eines Anschreibens kontaktieren, die Sie letzte Woche für die Position als Senior Software Engineer erhalten haben. Ich interessiere mich sehr für die Stelle und stehe Ihnen gerne für ein Vorstellungsgespräch zur Verfügung.

Aufrichtig,

Bob Smith

(Kontaktdaten hier angeben)

Zeigen Sie Enthusiasmus (aber nicht Verzweiflung), wenn Sie nachfassen. Sie können LinkedIn auch durchsuchen, um zu sehen, ob Sie jemanden kennen, der bei dem Unternehmen beschäftigt ist, und um Rat, eine Empfehlung oder sogar ein Vorstellungsgespräch bitten, je nach den Umständen. Die richtige Nachbereitung kann Ihnen dabei helfen, den Job Ihrer Träume zu bekommen.