Humanressourcen

Wie man Ziele setzt und erreicht

Bleiben Sie motiviert, engagiert und schreiten Sie voran

Kletterer erreichen die Spitze eines Berges

••• Buena Vista-Bilder/Getty-Bilder

Ziele sind Ziele, Ziele oder Absichten, die Sie erreichen wollen. Sie können persönlich sein oder die Ziele Ihrer Arbeitsorganisation unterstützen. Ob Ihr Ziel eine Beförderung bei der Arbeit, ein optimierter Arbeitsprozess, ein neuer Kunde oder ein veröffentlichter Artikel ist, Ziele müssen Ihre werden. Es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie die Ziele erreichen, mit denen Sie beauftragt sind, wenn Sie sie nicht in die Hand nehmen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ziele zu Ihren eigenen zu machen. Formulieren Sie sie so um, dass sie auf Ihren Werten basieren, oder teilen Sie sie mit Menschen, die Ihnen nahe stehen. Sie können sich und Ihr Team für das Erreichen von Zielen belohnen. Die Zielerreichung basiert darauf, wie Sie sich selbst und andere dazu motivieren, sie zu erreichen.

Zielerreichung basierend auf Werten

Eine Empfehlung ist, jedes Ziel mit einem Wert zu verknüpfen. Wenn zum Beispiel Vielfalt in der Belegschaft ein Wert ist, den Ihre Organisation vertritt, dann muss mindestens ein Ziel die Vielfalt fördern.

Legen Sie kurz-, mittel- und langfristige Ziele fest, die auf dem soliden Fundament Ihrer Werte oder der Werte Ihres Unternehmens basieren. Wenn Ihr Ziel mit Ihren wichtigsten Werten übereinstimmt und es Ihnen ermöglicht, diese zu leben, werden Sie das Ziel wahrscheinlicher erreichen.

Ihr Arbeitsleben Gleichgewicht ist ein wichtiger Bestandteil, um Ihre Ziele zu erreichen. Wenn Sie Ihre persönlichen Ziele erreichen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie die Unternehmensziele erreichen, weil Sie Ihr Leben in Einklang bringen.

Wenn Sie nicht daran gedacht haben, sich Ziele für Ihr Privatleben zu setzen, können Sie sich Ziele wie Zeit mit Ihrer Familie, Weiterbildung oder körperliche Fitness setzen.

Es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie widersprüchliche Prioritäten erleben, wenn die wichtigen Aspekte Ihres Lebens ein wertebasiertes Ziel haben. Einige Bereiche, in denen Sie Ziele setzen sollten, könnten sein:

  • Familie und Zuhause
  • Finanzen und Karriere
  • Spirituell und ethisch
  • Physisch und Gesundheit
  • Sozial und kulturell
  • Psychisch und pädagogisch

Erstellen Sie einen Plan

Das Problem, das die meisten Menschen mit der Zielerreichung haben, ist die Erstellung eines praktikablen Plans. Das Erstellen eines Plans mag zunächst kompliziert erscheinen, muss es aber nicht sein.

Ihr Plan für Ihr Ziel sollte in kleineren erreichbaren Meilensteinen aufgebaut sein, die sich auf das Gesamtziel beziehen. Wenn Sie Ihr Bachelor-Studium abschließen möchten, müssen Sie bestimmte Aufgaben erfüllen, die messbar und erreichbar sind. Diese Ziele sind realistisch und zeitbasiert. Dies wird als SMART-Ziel bezeichnet.

Die Aufgaben, die Sie für Ihr Studium erfüllen müssen, sind die Kurse, die Sie belegen müssen. Der Unterricht wird an den Noten gemessen, die Sie erhalten, und sie werden mit harter Arbeit erreichbar sein.

Der Abschluss der College-Klasse ist ein realistisches Ziel, und es gibt Zeitbegrenzungen für jede Klasse. Wenn Sie jeden abgeschlossen haben, gehen Sie zum nächsten über.

Denken Sie beim Festlegen Ihrer Ziele daran, in andere Klassen der High School oder des Colleges zu wechseln. Man muss immer eines absolvieren, um zu einem anderen zu wechseln, und man kann mehrere Fächer gleichzeitig belegen.

SMARTe Ziele

Spezifische, messbare, erreichbare, realistische und zeitlich festgelegte (SMART) Ziele ermöglichen es Ihnen, Ziele zu entwickeln, die Sie erreichen können. Zielversagen tritt normalerweise auf, wenn die Ziele nicht erreichbar oder realistisch sind, was zu Frustration und schließlich zum Aufgeben führt.

Ein bestimmtes Ziel ist nicht zweideutig. Aufs College zu gehen ist ein zweideutiges Ziel. Das Erreichen des Bachelor of Science in Management ist ein konkretes Ziel.

Ein Ziel muss messbar sein, damit Sie Ihren Fortschritt verfolgen können. Jede Bildungsstufe wird als Klasse oder Stufe bezeichnet. Jede Stufe und Klasse hat eine Reihe von Klassenpunkten, die für den Fortschritt erforderlich sind. Die Klassen in jedem Level sind eine bestimmte Menge an Credits wert. Mit diesem System können Sie Ihren Fortschritt messen.

Ein Ziel, das nicht erreichbar ist, ist kein Ziel. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Ziele erreichbar sind, ähnlich wie Klassen erreichbar sind.

Realistische Ziele werden viel eher erreicht. Ein College-Programm ohne Studium oder Unterricht zu absolvieren, ist kein realistisches Ziel. Es gibt einige Leute, die dazu in der Lage sind, aber realistischerweise müssen Sie dafür arbeiten.

Ziele sollten zeitbasiert sein. Das bedeutet, dass Sie sich selbst Fristen setzen sollten. Wenn Sie sich für einen Abschluss in Rechnungswesen entscheiden, sich aber keine Frist setzen, sind die Erfolgschancen gering, da Sie nicht zum Abschluss gebracht werden.

Werben Sie für Ihre Ziele

Erinnere dich täglich an deine Ziele. Es hilft, sie aufzuschreiben und dort zu platzieren, wo man sie sehen kann. Sie könnten an motivierende Notizen für sich selbst an Ihrem Arbeitsplatz, auf Ihrem Armaturenbrett oder auf dem Spiegel denken. Auf Ihrem Telefon eingestellte Erinnerungsalarme mit motivierenden Nachrichten könnten für Sie funktionieren.

Unabhängig davon, welche Methode Sie wählen, um Ihre Ziele bekannt zu machen, lesen Sie sie jedes Mal, wenn Sie sie sehen, und verpflichten Sie sich jedes Mal erneut zu ihnen.

Teilen Sie Ihre Ziele mit anderen

Freunde und Familie werden Ihre Ziele fast immer unterstützen. Sie sollten erwägen, sie zu teilen. Ihre Führungskraft wird Ihre Ziele wahrscheinlich ebenfalls unterstützen, da Ihre Erfolge ihre Erfolge sind.

Die Menschen, die Ihnen am nächsten stehen, sind die größte Motivationsquelle, die Sie haben. Sie können Sie daran erinnern, dass Sie etwas tun sollten, oder Ihren Fortschritt überprüfen. Sogar die Kommentare, die Sie von Neinsagern erhalten, können in Motivationsenergie umgewandelt werden. Das schaffst du nie, du kannst genauso gut aufgeben! ist eine Aussage, die Sie dazu anregen könnte, mehr zu erreichen.

Überprüfen Sie regelmäßig den Fortschritt

Eine der Schwächen der jährlichen Leistungsbeurteilung System ist die fehlende Häufigkeit der Fortschrittsmessung und -verfolgung. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie die gesetzten Ziele erreichen, wenn Sie Ihren Fortschritt in geplanten Abständen als Teil Ihrer normalen Routine überprüfen.

Egal, ob Sie einen Papierplaner, ein Smartphone oder einen Computer verwenden, geben Sie Ihre Ziele ein und planen Sie tägliche und wöchentliche Aktionen, die ihre Erreichung unterstützen. Die Disziplin der regelmäßigen Überprüfung ist ein mächtiges Instrument zur Zielerreichung.

Hindernisse ansprechen oder beseitigen

Es reicht nicht aus, Ihre Ziele einfach täglich zu verfolgen. Wenn Sie mit Ihrem Fortschritt unzufrieden sind, bewerten Sie, was Sie davon abhält, die Ziele zu erreichen. Stellen Sie sich Fragen wie: Gibt es etwas, das ich anders machen könnte? oder 'Gibt es dafür einen anderen Ansatz?' Vielleicht könnten Sie die zielbezogene Aufgabe neu bewerten, um sicherzustellen, dass sie mit Ihrem Plan übereinstimmt und erreichbar und realistisch ist.

Wenn Sie bei einem bestimmten Ziel keine Fortschritte machen, versuchen Sie, eine Ursachenanalyse durchzuführen, um festzustellen, warum. Eine Ursachenanalyse ist eine systematische Methode zur Identifizierung eines Problems, z. B. die Überprüfung aller Schritte in einem Prozess, um herauszufinden, was falsch ist.

Nur wenn Sie Ihren mangelnden Fortschritt ehrlich analysieren, können Sie die Schritte bestimmen, die Sie zur Änderung unternehmen müssen.

Zielerreichung belohnen

Auch das Erreichen eines kleinen Zieles ist ein Grund zum Feiern. Bedrücke dich nicht mit Gedanken darüber, was du noch zu tun hast. Feiern Sie, was Sie getan haben. Fahren Sie dann mit dem nächsten Meilenstein fort.

Wechselnde Ziele

Überprüfen Sie regelmäßig die Ziele, die Sie sich gesetzt haben. Sind die Ziele noch die richtigen Ziele? Geben Sie sich die Erlaubnis, Ihre Ziele und Vorsätze basierend auf sich ändernden Umständen zu ändern.

Verbringe nicht ein ganzes Jahr damit, ein bestimmtes Ziel nicht zu erreichen. Ihre Zeit verbringen Sie besser damit, Erfolge zu erzielen, als sich selbst wegen mangelnder Fortschritte zu verprügeln. Vielleicht hast du dir das Ziel zu groß gesetzt oder vielleicht hast du dir zu viele Ziele gesetzt. Führen Sie eine ehrliche Bewertung durch, ändern Sie, was geändert werden muss, und machen Sie weiter.