Stellensuche

Wie bekomme ich einen job als buchhalter

Ein Buchhalter, der Berechnungen anstellt

•••

Krisanapong detraphihat / Getty Images



Wenn Sie darüber nachdenken, eine zu werden Buchhalter oder eine Karriere in der Buchhaltung anstreben, ist es wichtig, sicherzustellen, dass Sie über die richtige Ausbildung, Erfahrung und Hintergrundkenntnisse verfügen, bevor Sie in das Feld einsteigen. Hier ist ein Blick auf einige der wichtigsten Anforderungen an Buchhalter, einschließlich dessen, was Sie von einem Buchhaltungsjob erwarten können und wie Sie die Position bekommen.

Buchhalterausbildung und Lizenzierung

Die meisten Wirtschaftsprüfer absolvieren mindestens einen Bachelor-Abschluss mit Schwerpunkt Rechnungswesen. Personen, die für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften arbeiten möchten, müssen das bestehen Wirtschaftsprüfer (CPA) Prüfung.

Fast alle Staaten verlangen von Buchhaltern, dass sie mindestens 150 College-Credits erwerben, um sitzen zu können die CPA-Prüfung . Zusätzlich zum Abschluss eines Bachelor-Abschlusses in Rechnungswesen oder einer verwandten Disziplin absolvieren die meisten Kandidaten zusätzliche Studienarbeiten, die häufig in einem MBA gipfeln, um die verbleibenden Credits zu vervollständigen.

Um die für Ihr Bundesland relevanten Anforderungen zu erfahren, besuchen Sie die Amerikanisches Institut für Wirtschaftsprüfer (um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Wirtschaftsprüfer in Ihrer Region werden können.

Buchhalterische Fähigkeiten

Buchhalter arbeiten mit Zahlen, daher müssen sie über ausgeprägte mathematische Fähigkeiten verfügen. Buchhalter sollten fleißig und detailorientiert sein, da der Job das Durchkämmen von Finanzdatenmengen erfordert, um nach Problemen und Unregelmäßigkeiten zu suchen. Da die Rechnungslegung verschiedenen Regeln und Vorschriften unterliegt, müssen Buchhalter in der Lage sein, komplexe Prinzipien zu erlernen und anzuwenden, die sich im Laufe der Zeit wahrscheinlich ändern werden. Wenn Sie Buchhalter werden wollen, ist ein ausgeprägter Wissensdurst von Vorteil.

Wirtschaftsprüfer prüfen die Finanzen einer Vielzahl von Unternehmen, staatlichen Stellen und gemeinnützigen Organisationen. Sie müssen in der Lage sein, schnell zu lernen, wie diese Operationen durchgeführt werden, und sich mit den spezifischen Vorschriften vertraut machen, die in diesen Sektoren gelten.
Buchhalter verbringen viel Zeit damit, alleine zu arbeiten, und müssen sich in diesem Modus wohlfühlen. Sie müssen auch mit Mitarbeitern von Kundenorganisationen interagieren und kommunizieren, um die Informationen zu sichern, die für die Durchführung von Audits und das Verständnis von Geschäftspraktiken erforderlich sind.Wenn Sie übermäßig sensibel sind, ist eine Buchhaltungskarriere möglicherweise nichts für Sie, da Buchhalter manchmal von Mitarbeitern kühl behandelt werden, die befürchten, dass ihre Fehler durch die Arbeit des Buchhalters aufgedeckt werden könnten.

Darüber hinaus benötigen Buchhalter solide Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, um fehlerhafte Finanzprozesse zu erkennen und bessere Praktiken zu empfehlen. Buchhalter brauchen einen ausgeprägten Sinn für Ethik, um angemessene Kontrollen zu strukturieren und Standards auf ihre Organisationen anzuwenden.

Worauf Arbeitgeber achten

Bei der Einstellung von Kandidaten suchen Arbeitgeber nach Erfolgsnachweisen in Lehrgang Rechnungswesen sowie die schulische Gesamtleistung. Die vier großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften interviewen im Allgemeinen Kandidaten mit einem Notendurchschnitt von 3,5 oder höher. Sie werden jedoch viele andere Faktoren berücksichtigen, darunter die allgemeine Strenge des Lehrplans, GPA in Buchhaltungskursen und ein Muster der Verbesserung im Laufe der Zeit. Kandidaten, die sich als Campusleiter oder Sportler hervorgetan haben oder während ihrer Schulzeit viele Stunden gearbeitet haben, werden möglicherweise mit etwas niedrigeren GPAs ausgewählt.

Wie bekomme ich einen job als buchhalter

Campus-Recruiting-Programme

Buchhaltungskandidaten werden stark durch Campus-Interviewprogramme rekrutiert. Campus-Interviews für Absolventen finden früh im Herbst ihres letzten Jahres statt. Hier gibt es Informationen zu College-Recruiting-Programme .

Praktikant zu mieten

Studenten, die in ihrem Junior- oder Senior-Jahr Buchhaltungspraktika absolviert haben, haben einen deutlichen Vorteil bei der Landung von Postgraduiertenjobs. Das Campus-Recruiting für Praktikumsplätze findet im Winter und Frühjahr statt. Wenn Sie noch am College sind und eine Karriere als Buchhalter in Betracht ziehen, wenden Sie sich im Frühjahr Ihres zweiten Studienjahres an Ihr Karrierebüro, um Strategien für die Suche nach einem Buchhaltungspraktikum zu besprechen.

Vernetzung

Auch wenn viele Absolventen des Rechnungswesens Jobs durch Campus-Recruiting bekommen, ist Networking immer noch eine wichtige Strategie, um Jobs zu bekommen. Beginnen Sie Ihre Networking-Bemühungen während Ihres zweiten Jahres am College. Fragen Sie Ihr Career Office nach einer Liste von Alumni im Rechnungswesen, an die Sie sich für Informationen und Beratung wenden können.

Benehmen Informationsgespräche mit möglichst vielen Ehemaligen. Wenn Sie sich mit einem Alaun gut verstanden haben, fragen Sie, ob Sie ihn während einer Schulpause begleiten könnten, um Ihre Verbindung zu festigen. Wenden Sie sich an die Fakultät, Familie, Freunde, Nachbarn und ehemalige Vorgesetzte. Bitten Sie um Empfehlungen zu Buchhaltern, die sie für Informationsberatungen kennen. Diese Informationsgespräche können oft zu Empfehlungen für Praktika oder Jobs führen, wenn Sie einen positiven Eindruck hinterlassen.

Lernen Sie Ihre Professoren kennen

Pflegen Sie enge Beziehungen zur Fakultät für Rechnungswesen. Bieten Sie ihnen Hilfe bei Forschungsprojekten oder administrativen Aufgaben an. Treffen Sie sich während der Bürozeiten mit ihnen und fragen Sie nach Karriereberatung. Angebot zur Nachhilfe für angehende Buchhaltungsstudenten. Arbeitgeber werden häufig Buchhaltungsprofessoren bitten, starke Kandidaten zu empfehlen.

Suchen Sie nach großen Jobbörsen wie z Indeed.com und www.simplyhired.com durch gängige Berufsbezeichnungen in der Buchhaltung um eine Liste von Leads zu erstellen. Tippen Sie auf spezielle Jobseiten für Finanzen und Buchhaltung, um auf weitere Angebote zuzugreifen.

Vorstellungsgespräch für einen Buchhaltungsjob

Die Interviewer werden häufig nach Ihren Kenntnissen der Rechnungslegung fragen und Ihnen möglicherweise einige Fragen zu Rechnungslegungskonzepten oder -ansätzen stellen. Sie könnten beispielsweise fragen: „Was sind einige der Herausforderungen bei der Erstellung einer Kapitalflussrechnung?“ oder 'Beschreiben Sie das Buchhaltungsproblem oder -projekt, das Ihr Wissen am meisten getestet hat.'

Arbeitgeber können dich auch fragen, warum du dich für den Bereich entschieden hast, um zu sehen, ob du gut zum Unternehmen passt. Stellen Sie sicher, dass Sie mit vielen Buchhaltungsexperten gesprochen haben, sie gefragt haben, was sie an ihrer Arbeit mögen, und diese Ergebnisse dann mit Ihren eigenen Interessen abgeglichen haben.

Sie werden oft gefragt, was Sie zu einem guten Buchhalter macht. Denken Sie an fünf bis sieben Stärken, die Sie für den Erfolg auf diesem Gebiet qualifizieren. Bereiten Sie Anekdoten und Beispiele vor, wie Sie diese Fähigkeiten angewendet haben, sei es in Teilzeitjobs, Praktika, außerschulischen Aktivitäten oder akademischer Arbeit. Ihre Informationsgespräche mit Buchhaltungsexperten können Ihnen auch dabei helfen, sich auf diese Art von Frage vorzubereiten. Fragen Sie sie, was es braucht, um in ihrem Job herausragend zu sein, und suchen Sie nach Überschneidungen mit Ihren Stärken.

Viele Buchhalter werden fragen Verhaltensfragen zu beurteilen, ob Sie die idealen Eigenschaften besitzen, um in diesem Bereich erfolgreich zu sein. Sie werden Sie möglicherweise bitten, Situationen zu beschreiben, in denen Sie bestimmten Herausforderungen begegnet sind, oder Beispiele dafür zu nennen, wie Sie bestimmte Fähigkeiten angewendet haben. Überprüfen Sie jedes Ihrer Lebenslaufzitate und denken Sie über die Erfolge nach, die Sie in diesen Situationen erzielt haben. Seien Sie darauf vorbereitet, auf die Stärken zu verweisen, mit denen Sie diese positiven Ergebnisse erzielt haben.

Glaubwürdigkeit ist für Buchhalter von entscheidender Bedeutung. Personalvermittler werden Sie sorgfältig bewerten, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Image haben, um das Vertrauen ihrer Kunden zu wecken. Für den Erfolg kleiden mit einem konservativen Interview-Outfit. Wenden Sie sich bei Fragen an die Mitarbeiter Ihres Karrierebüros.

Nach dem Vorstellungsgespräch

Nehmen Sie sich nach dem Vorstellungsgespräch Zeit für die Nachbereitung. Senden an Dankesnachricht per E-Mail das zeigt deutlich Ihr starkes Interesse an der Stelle, dass sie hervorragend zu Ihnen passt und wie dankbar Sie für die Gelegenheit waren, sich zu treffen. Wenn Sie mehrere Interviewer haben, versuchen Sie, in Ihrem Brief an jeden Interviewer etwas anderes zu erwähnen, um Ihre Liebe zum Detail und Ihr Interesse an der Stelle zu zeigen.

Buchhaltungsschlüsselwörter für Lebensläufe

A-C

  • Abbruchwert
  • Beschleunigte Abschreibung
  • Beschleunigung des Monatsabschlussprozesses
  • Abgrenzungsrechnung
  • Angepasster Barwert
  • Anpassungen
  • Analysieren von Jahresabschlüssen
  • Automatisierung der Journaleintragsvalidierung
  • Berichte automatisieren
  • Budgetierung
  • Kapitalakquisitionen
  • Cashflow-Analyse
  • Geldflussrechnung
  • Cash-Management
  • Saubere Prüfung
  • Vertragsmanagement
  • Kostenbasisrechnung
  • Kostenrechnung
  • CPA

D-I

  • Schuldenrefinanzierung
  • Detail orientiert
  • Abfall eliminieren
  • Gewährleistung der Einhaltung gesetzlicher Standards
  • Festlegung von Risikomanagementrichtlinien
  • Evaluieren/Upgrade von Unternehmenssystemen
  • Finanzmodellierung
  • Finanzprognosen
  • Prognose von Einnahmen
  • Allgemein anerkannte Rechnungslegungsgrundsätze (GAAP)
  • Allgemein anerkannte Prüfungsstandards (GAAS)
  • Hauptbuch
  • Mängel in Jahresabschlüssen erkennen
  • Verbesserung des Inkassos von Forderungen
  • Einkommenserklärung
  • Erste öffentliche Angebote

J-Q

  • Betriebsbuchhaltung
  • Audit-Beziehungen verwalten
  • Fusionen und Übernahmen
  • Aushandeln von Lieferantenverträgen
  • Barwert
  • Optimierung der Lagerbestände
  • Überwachung der Investitionsplanung
  • Lohn-und Gehaltsabrechnung
  • Gehaltsabrechnung
  • Power-User von Excel
  • Präzise
  • Gewinn-und Verlust
  • QuickBooks
  • Schnelles Verhältnis

R-Z

  • Versöhnung
  • Prüfungsfeststellungen reduzieren
  • Ausgaben reduzieren
  • Reduzierung der Tagebucheintragszeit
  • Reagiert auf den Bedarf der Mitarbeiter an Finanzinformationen
  • Kapitalrendite (ROA)
  • Eigenkapitalrendite (ROE)
  • Kapitalrendite (ROI)
  • Sarbanes Oxley
  • Geld sparen
  • Eigenkapitalveränderungsrechnung
  • Darstellung der Vermögenslage
  • Lineare Abschreibung
  • Straffung des Buchhaltungsprozesses
  • Übernahmen
  • Steuererklärung
  • Steuerplanung
  • Unqualifizierte Meinung
  • Upgrade der Finanzkontrolle
  • Jahresabschlussbericht