Bewerbungsgespräche

Wie man ein Verkaufsgespräch meistert

Frauen in einem Interview im Konferenzraum des Büros

••• Thomas Barwick/Getty Images

InhaltsverzeichnisErweiternInhaltsverzeichnis

Bei einem Vorstellungsgespräch für eine Stelle im Vertrieb zeigen sich Ihre Fähigkeiten. Einstellungsmanager und Interviewer werden darauf achten, wie selbstbewusst Sie sich selbst verkaufen können, und nach Beweisen dafür suchen, dass Sie über starke Verkaufsfähigkeiten verfügen. Sie möchten auch ein Gefühl dafür bekommen, wie Sie mit den Produkten oder Dienstleistungen des Unternehmens vertraut sind.

Holen Sie sich Tipps, wie Sie ein Verkaufsgespräch meistern.

So bereiten Sie sich auf ein Verkaufsgespräch vor

Bevor Sie mit dem Vorstellungsgespräch beginnen, bereiten Sie sich sorgfältig vor. Jedes Unternehmen, mit dem Sie sich treffen, wird einzigartig sein, planen Sie also für jedes Vorstellungsgespräch, das Sie führen, Vorbereitungszeit ein.

Erforschen Sie das Unternehmen

Nehmen Sie sich die Zeit sorgfältig das Unternehmen recherchieren und seine Produkte und/oder Dienstleistungen, damit Sie eine fundierte Präsentation darüber halten können, wie Sie beabsichtigen, ihren Marktanteil zu steigern.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Unternehmen übereinstimmen

Kandidaten für Verkaufspositionen müssen absolut sicher sein, dass sie das Produkt oder die Dienstleistung, die das Unternehmen vermarktet, problemlos verkaufen können. Denn wenn Sie es nicht kaufen würden, werden Sie Schwierigkeiten haben, es zu verkaufen.

Bereiten Sie ein Verkaufsgespräch vor

Während eines Verkaufsgesprächs ist es typisch für Interviewer, die Kandidaten zu bitten, „ Verkaufe mir diesen Stift .' Einige Interviewer werden möglicherweise spezifischer und bitten die Kandidaten zu demonstrieren, wie sie die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens verkaufen würden. Seien Sie bereit zu reagieren.

Wenn Sie mit dem Unternehmen und dem, was es verkauft, nicht vertraut sind, wird es sich zeigen.

Es ist auch wichtig, dass Sie das Vorstellungsgespräch dazu nutzen Ihr wertvollstes Produkt überzeugend verkaufen , selbst, an einen Arbeitgeber, der sich mit Verkaufsstrategien auskennt.

Teilen Sie Ihre Fähigkeiten

Seien Sie darauf vorbereitet, über das Besondere zu sprechen Verkaufstalent die Sie an den Tisch bringen, und stellen Sie sicher, dass Sie dies tun Heben Sie die Fähigkeiten hervor, die als „bevorzugte Qualifikationen“ aufgeführt wurden. auf der Stellenausschreibung des Unternehmens.

Diese Fähigkeiten können Kompetenzen wie Account Management, Gebietsmanagement, Produktpräsentation, Marketing, Kaltakquise, Öffentlichkeitsarbeit und/oder Kundenakquise umfassen.

Überprüfen Sie die Fragen im Verkaufsgespräch

Bevor Sie Ihre Schuhe polieren und zum Vorstellungsgespräch gehen, nehmen Sie sich schließlich die Zeit, einige der häufigsten zu überprüfen Fragen und Antworten zum Verkaufsgespräch , sowie Fragen zu Verkaufsgesprächen zu Produkten und Dienstleistungen, damit Sie auf alle Fragen des Personalchefs eine Antwort erhalten.

Bereiten Sie sich darauf vor, enthusiastisch und überzeugend über Ihre bevorzugten Verkaufserfahrungen und -techniken zu sprechen, was Sie zu Spitzenleistungen motiviert und wie Sie aggressive Verkaufsziele und -quoten erreicht haben.

Tipps für Vorstellungsgespräche im Vertrieb

Möchten Sie noch mehr Tipps, wie Sie Ihr Verkaufsgespräch meistern können? Lesen Sie diesen Ratschlag von Kenneth Sundheim, Präsident des Vertriebs- und Marketing-Suchunternehmens KAS Placement.

Würden Sie es kaufen?

Bevor Sie sich für einen Job im Verkauf bewerben, fragen Sie sich immer, ob Sie das Produkt oder die Dienstleistung kaufen würden. Im Verkauf, genau wie im Leben, können Sie nichts verkaufen, woran Sie nicht glauben. Nehmen Sie auch niemals einen Job im Verkauf an, wenn Sie kein Vertrauen in die Marketingabteilung (falls vorhanden) oder die aktuelle Marketingstruktur haben und Werkzeug. Eine schlecht geschriebene, schlecht programmierte Website ist schwer zu verkaufen, besonders wenn Ihre Konkurrenten neue haben.

Seien Sie auf Ablehnung vorbereitet

Verstehe das im Vertrieb einfach wie bei der Stellensuche , es wird eine Ablehnung geben. Dieser Punkt richtet sich vor allem an den jüngeren Arbeitssuchenden, der über a nachdenkt Karriere im Vertrieb . Wenn du verkaufen willst, dann tu es. Sobald Sie Ihre ersten Ablehnungen und verpatzten Kaltakquise überwunden haben, wird es zur zweiten Natur.

Lassen Sie sich nicht von Schüchternheit oder Angst vor Zurückweisung davon abhalten, das Feld zu betreten. Es ist eine erstaunliche Art, Ihre Karriere zu beginnen.

Konzentrieren Sie sich auf beratende Verkaufskompetenzen

Denken Sie daran, dass Arbeitgeber im Vertrieb immer jemanden wollen, der das hat, was am häufigsten als „ beratender Verkauf ' sich nähern. Mehr oder weniger bezieht sich der Begriff auf einen Verkaufsstil, der darauf abzielt, die Bedürfnisse des Kunden aufzudecken, im Gegensatz zu dem berüchtigten Verkaufsstil, der im Film dargestellt wird GlengarryGlen Ross , die vor allem für die Mentalität bekannt war, dass unabhängig davon, was der Kunde will oder für ihn am besten ist, das Geschäft abschließt.

Um diese unethische Verkaufsmethode auf unterhaltsame und theatralische Weise auszudrücken, schrieb der Dramatiker David Mamet das berüchtigte „A.B.C.“ oder 'Immer schließen'-Zeile.

Tipps für Gehaltsverhandlungen

Gehaltsverhandlung ist für viele Bewerber im Vertriebs- und Marketingbereich die größte Herausforderung bei der Jobsuche. Wenn Sie nicht in Verhandlungen geschult sind, verwenden Sie die Methode der Zusammenarbeit, die wir als „Arbeiten mit“ bezeichnen.

Es bedeutet, die Mentalität zu haben, dass der Arbeitgeber Ihr Partner ist, nicht Ihr Gegner, und Ihre Aufgabe besteht darin, gemeinsam auf eine Lösung hinzuarbeiten, die Sie in die Firma einstellt.

Wenn Sie an Verhandlungen in Begriffen von Gewinnern und Verlierern denken, landen Sie am Ende bei Letzterem.

Bei einem Bewerbungsgespräch im Vertrieb kommen Ihre Fähigkeiten direkt zur Geltung. Einstellungsmanager und Interviewer werden darauf achten, wie selbstbewusst Sie sich verkaufen, um Beweise zu erhalten, die Sie besitzen Verkaufstalent , und um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie Sie mit den Produkten oder Dienstleistungen des Unternehmens vertraut sind.

Artikelquellen

  1. In der Tat. ' Beratendes Verkaufen: Definition, Techniken und Beispiele .' Abgerufen am 16. Januar 2020.

  2. Vokal. ' Ursprung von Always Be Closing .' Abgerufen am 16. Januar 2020.

  3. Harvard Universität. Programm zum Thema Verhandlung. ' Gehaltsverhandlungen: 3 Gewinnstrategien .' Abgerufen am 16. Januar 2020.