Karriere

Analyst für die Sammlung von Armeesignalen - MOS 35S

Diese Soldaten lauschen auf Hinweise in der ausländischen Signalkommunikation

Eine große Kommunikationsradarschüssel gegen Blau

•••

MACIEJ NOSKOWSKI / Getty Images



Ein Analyst der Army Signals Collection beobachtet und hört ausländische elektronische Kommunikation und interpretiert und identifiziert sie für strategische Zwecke. Dabei handelt es sich in der Regel nicht um Sprachkommunikation, und die gesammelten Informationen werden für taktische und strategische Zwecke verwendet.

Dieser hochsensible Geheimdienstjob wird als militärische Berufsspezialität ( nicht ) 35S. Wenn Sie gerne Hinweise verwenden, um Probleme zu lösen und Fragen zu beantworten, und daran interessiert sind, mit Funkgeräten zu arbeiten, ist dies möglicherweise der Job bei der Armee für Sie.

Aufgaben von MOS 35S

Diese Soldaten betreiben Signalaufklärungsgeräte (SIGINT) und durchsuchen das Funkspektrum, um Zielkommunikation zu sammeln und zu identifizieren. Dies umfasst die Durchführung einer Analyse zur Bestimmung von Signalparametern. Sie erstellen Protokolle und Berichte auf der Grundlage der gesammelten Informationen.

MOS 35S verwendet auch SIGINT-Geräte, um bei der Bestimmung von Einsatzorten zu helfen, und pflegt die technische Datenbank für Operationen zum Sammeln von Informationen.

Ausbildung zum Signalsammler der Armee

Die Berufsausbildung zum Signalsammler/-analytiker erfordert 10 Wochen Grundlegende Kampfausbildung (besser bekannt als Boot Camp) und 15 Wochen Advanced Individual Training (AIT), das im Corry Station Naval Technical Training Center in Pensacola, Florida, abgehalten wird. Diese Ausbildung ist aufgeteilt in Präsenzunterricht und Praxiserfahrung.

Qualifikation als MOS 35S

Da Sie in diesem Job mit hochsensiblen Informationen umgehen, sind die Zulassungsvoraussetzungen ziemlich streng. Zunächst müssen Sie in der Lage sein, sich für eine streng geheime Sicherheitsüberprüfung zu qualifizieren.

Dies erfordert eine umfassende Überprüfung des Hintergrunds, bei der Ihre Finanzen und etwaige Vorstrafen untersucht werden. Drogen- oder Alkoholmissbrauch nach dem 18. Lebensjahr kann disqualifizierend sein, ebenso wie alle Aufzeichnungen über den Verkauf oder die Herstellung von Betäubungsmitteln oder anderen gefährlichen Substanzen. Ihre Akte muss frei von jeglicher Verurteilung durch ein Kriegsgericht und frei von jeglicher Verurteilung durch ein Zivilgericht für etwas Ernsteres als einen geringfügigen Verkehrsverstoß sein.

Sie müssen außerdem mindestens 101 Punkte im Qualified Technical (ST) Segment der Armed Services Vocational Aptitude Battery ( ASVAB )-Tests und erhalten Sie eine qualifizierende Punktzahl beim Army Analysis Aptitude Test.

Soldaten in diesem Job müssen US-Bürger sein, und sie und ihre Ehepartner dürfen keine Familienmitglieder haben, die in einem Land leben, in dem körperliche oder geistige Nötigung eine gängige Praxis gegen „Personen ist, die im Interesse der Vereinigten Staaten handeln“. Sie dürfen auch kein kommerzielles oder persönliches Interesse an einem solchen Land haben.

Wenn Sie jemals Mitglied des Peace Corps waren, sind Sie nicht für dieses MOS berechtigt. Denn die US-Regierung will verhindern, dass Freiwillige des Peace Corps als Spione oder Geheimagenten fungieren könnten. Wenn eine feindliche ausländische Regierung dies für möglich hält, könnte dies offensichtlich das Personal des Peace Corps und seine humanitäre Arbeit potenziell gefährden.

Ähnliche zivile Berufe wie MOS 35S

Obwohl ein Großteil dieses Armeejobs offensichtlich militärspezifisch ist, sind Sie dennoch für eine Vielzahl ziviler Karrieren gut qualifiziert. Sie können als Funker, Datenbankadministrator, Tontechniker oder Computeroperator arbeiten.

Sie können auch als technischer Redakteur, Betriebsfachmann oder Manager von Funkern/Mechanikern arbeiten.