Karriere

Army Cable Systems Installer-Maintainer – MOS-25L

Armee-Reserve-Sgt. Alexandro Magana, ein Installateur/Instandhalter für Kabelsysteme und gebürtig aus Redding, Pennsylvania, der Kompanie B, 392nd Expeditionary Signal Battalion, 335th Signal Command (Theater) zugewiesen ist, montiert ein M16A2-Gewehr während eines

•••

Sergeant Erstklassiger Brent C. Powell / U.S. Army



Installer-Maintainer für Kabelsysteme sind in erster Linie für die Installation, den Betrieb und die Wartung von Kabel- und Drahtkommunikationssystemen, Kommunikationssicherheitsgeräten und der zugehörigen Ausrüstung verantwortlich.

Aufgaben des MOS-25L

Soldaten im Cable Systems Installer-Maintainer MOS können eine Vielzahl von Aufgaben erfüllen. Zu diesen Verantwortlichkeiten gehören die Installation und der Betrieb von Kabel- und Drahtsystemen wie Digital Group Multiplexers (DGMs) und Remote Multiplexing Combiners. Sie arbeiten mit Repeatern, Restauratoren, Spannungsschutzgeräten, Telefonen, Teststationen, Zwischenverteilern und zugehörigen Geräten auf Einheitenebene. Einige ihrer Arbeiten werden die Konfiguration von DGMs und Remote-Multiplexing-Combinern für den Betrieb umfassen.

Der Kabelsystemspezialist führt regelmäßige Wartungsarbeiten durch, indem er Tests an Kabelkommunikationssystemen durchführt, um die Schaltungs- und Systemqualität sicherzustellen. Sie testen Schaltungsgruppen, um Leitungsfehler zu erkennen und zu lokalisieren. Sie führen auch vorbeugende Wartungsprüfungen und -services an den Telefonleitungen und anderen Fahrzeugen durch. Sie installieren und betreiben vorbeugende Wartungsprüfungen und -dienste (PMCS) an Stromgeneratoren. Alle Wartungsfunktionen werden gemäß den veröffentlichten Zeitplänen durchgeführt.

Sie müssen bei Bedarf auf Stangen klettern und helfen beim Bau von taktischen Kabeln und Drahtleitungen. Darüber hinaus können diese Soldaten helfen, die Wegerechte zu räumen und aufrechtzuerhalten. Zeitweise bedienen sie manuelle und motorisierte Kabelbaumaschinen

Installiert, betreibt, führt Umreifungen, Neuumreifungen, vorbeugende Wartungsprüfungen sowie Dienstleistungen und Wartung auf Einheitenebene an Kommunikationssicherheitsgeräten durch. Außerdem haben sie die Aufgabe, elektronische Gegenmaßnahmen zu erkennen und bei Bedarf geeignete elektronische Gegenmaßnahmen anzuwenden.

Als Experten auf diesem Gebiet koordinieren und überwachen sie die Aktivitäten der Teammitglieder beim Bau, der Installation und der Wiederherstellung von Kabel- und Drahtkommunikationssystemen und Hilfsgeräten. Sowie das Koordinieren von Remote-Trunking-Operationen mit Vermittlungszentralen-Personal. Weitere Aufgaben können die Interpretation und Aktualisierung von Linienroutenkarten und Overlays sowie die Koordination der logistischen Anforderungen des Teams umfassen.

Schulungsinformationen

Die Berufsausbildung für einen Installateur und Instandhalter von Kabelsystemen erfordert 10 Wochen Basic Combat Training und 8 Wochen Advanced Individual Training mit On-the-Job-Einweisung. Ein Teil dieser Zeit wird im Klassenzimmer und im Feld verbracht.

Einige der Fähigkeiten, die Sie lernen werden, sind:

  • Mechanische und elektrische Prinzipien
  • Verfahren zur vorbeugenden Wartung
  • Leitungsinstallations- und Verdrahtungstechniken
  • Kommunikationssicherheitsrichtlinien und -verfahren

ASVAB-Score Erforderlich: 89 im Eignungsbereich EL und 89 im Eignungsbereich SC

Sicherheitsüberprüfung : Geheimnis

Andere Vorraussetzungen

Dieser MOS hat aufgrund einiger der von ihm ausgeführten Arbeiten eine hohe Festigkeitsanforderung. Die Position trägt a PULS physische Profilanforderung von 212221.

  • Normales Farbsehen erforderlich
  • Muss US-Bürger sein

Ähnliche zivile Berufe

  • Installateure und Reparateure von Telekommunikationsgeräten, ausgenommen Leitungsinstallateure
  • Installateure und Reparateure von Telekommunikationsleitungen
  • First-Line-Supervisors/Manager von Mechanikern, Installateuren und Reparaturbetrieben