Karriere

Besatzungsmitglied der Armeebrücke - MOS-12C

Brückenbesatzungsmitglieder halten die Armee in Bewegung

50. Ing. Co. repariert Brücken über unruhige Gewässer

•••

Spc. Cal Turner / Wikimedia Commons



Brückenbauer sind hochqualifizierte Ingenieure und gehören zu den am meisten geschätzten Experten der Armee. Es gibt eine Reihe von Szenarien, in denen ein Mitglied der Brückenbesatzung eingreifen müsste, um den Tag zu retten, sei es beim Bau einer sicheren Passage für eine Überfahrt während eines Kampfeinsatzes oder um unwegsames Gelände für Züge und Trupps leichter passierbar zu machen.

Wenn die Brückenbesatzungsmitglieder nicht in der Nähe sind, kann die Armee in vielen Fällen nicht vorankommen (buchstäblich). Diese Rolle ist also entscheidend, um die Armee dort zu halten, wo sie benötigt wird.

Dieser Job wird als Army Military Occupation Specialty (MOS) 12C kategorisiert.

Aufgaben

Diese Soldaten bedienen Brückenlastwagen und leichte Fahrzeuge und fungieren als Matrosen auf Brückenbaubooten. Sie bereiten Brückenstandorte vor, zu denen Flöße und andere Brückenoperationen gehören, und installieren Kedge-Verankerungssysteme, Drahthindernismaterial (denken Sie an Stacheldraht), Überkopf-Verankerungssysteme und Abbruchfeuerungssysteme.

Sie werden auch Bandbrückenbuchten starten und bergen und militärische feste und schwimmende Brücken montieren und warten. Diese Arbeit wird unter allen möglichen Szenarien und Wetterbedingungen durchgeführt, einschließlich unter feindlichem Beschuss, bei Regen und Schnee und extremer Hitze sowie während Naturkatastrophen.

Kurz gesagt, MOS 12C ist nicht nur eine Rolle, bei der Sie sich Blaupausen und technische Pläne ansehen. In diesem Job werden Sie sich die Hände schmutzig machen und möglicherweise Kampfhandlungen sehen.

Schulung für MOS 12C

Die Berufsausbildung für Brückenbesatzungsmitglieder umfasst 14 Wochen One Station Unit Training, einschließlich Grundlegende Kampfausbildung und Fortgeschrittenes Einzeltraining.

Es kann Szenarien geben, in denen Sie mit anderen Ingenieursoldaten wie MOS 12B, Kampfingenieuren, zusammenarbeiten. Ihre Aufgabe besteht darin, Sprengstoffe zu platzieren und aufzuspüren und Schusspositionen für Kampfsituationen vorzubereiten, daher ist eine enge Zusammenarbeit zwischen 12B und den Mitgliedern der Brückenbesatzung offensichtlich wichtig.

Qualifizierung als Army Bridge Crewmitglied

Sie benötigen eine Punktzahl von mindestens 87 auf dem Kampfgebiet (CO) der Armed Services Vocational Aptitude Battery ( ASVAB ) Prüfungen. Für diesen Job ist keine Sicherheitsfreigabe des Verteidigungsministeriums erforderlich, aber Sie benötigen einen gültigen staatlichen Führerschein. Wenn Sie farbenblind sind, haben Sie keinen Anspruch auf MOS 12C; normales Farbensehen ist erforderlich.

Ähnliche zivile Berufe wie MOS 12C

Die Fähigkeiten, die Sie als Brückenbesatzungsmitglied der Armee erlernen, helfen Ihnen, sich auf praktisch jede Position im Bauwesen vorzubereiten. Obwohl nicht alle Ihre Schulungen direkt übersetzt werden können, da Sie viel von dem lernen, wie man in Kampfsituationen schnell Strukturen baut, sind Sie wahrscheinlich überqualifiziert, um auf den meisten Baustellen zu arbeiten.

Sie können sogar eine Karriere als Ingenieur oder Architekt in Betracht ziehen, wenn Sie weiter von Grund auf neu bauen möchten. Diese beiden Berufe erfordern eine zusätzliche Ausbildung und eine Zulassung, also lernen Sie die Anforderungen in Ihrem Bereich kennen.