Humanressourcen

5 Tipps für den Umgang mit Millennials

Sie können ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem Millennials erfolgreich sind

InhaltsverzeichnisErweiternInhaltsverzeichnis

Bild von Maddy Price The Balance 2019

Millennials werden im Allgemeinen als diejenigen bezeichnet, die in den 1980er und 1990er Jahren geboren wurden, was bedeutet, dass die ältesten Mitglieder der Generation – auch bekannt als Generation Y – in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren in den Arbeitsmarkt eintraten.

Laut der Pew-Forschungszentrum , Millennials überholten 2016 alle anderen Generationen als größter Teil der Erwerbsbevölkerung. Im Jahr 2017 wurden 56 Millionen Arbeitnehmer zwischen 1981 und 1996 geboren, verglichen mit der Generation X, auf die etwa 53 Millionen entfielen, und den Babyboomern, auf die etwa 41 Millionen entfielen.

Während die meisten Generationen mit bestimmten Stereotypen und Klischees verbunden sind, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Mitarbeiter immer noch Individuen sind und nicht nur auf der Grundlage ihres Geburtsdatums beurteilt werden sollten.

Dennoch gibt es einige messbare Unterschiede im Wann und Wie Millennials wurden erzogen und ausgebildet , und das Verständnis dieser Unterschiede kann es einfacher machen, sie in der Belegschaft zu handhaben.

1:30

Jetzt ansehen: 7 Tipps für den Umgang mit Millennials

Machen Sie Teamarbeit zu einem Teil Ihrer Unternehmenskultur

Eine der Veränderungen im Bildungsansatz in den Jahrzehnten, in denen Millennials zur Schule gingen, war eine verstärkte Betonung von Teamarbeit und Gruppenprojekten. Von der Grundschule bis zum College war es üblich, dass Mitglieder dieser Generation gebeten wurden, Aufgaben als Teil eines Teams zu erledigen. Indem Sie Ihre Mitarbeiter so strukturieren, dass alle mit definierten Rollen zusammenarbeiten, können Sie Vorteile daraus ziehen, was für einige Ihrer jüngeren Mitarbeiter eine Stärke sein könnte.

Profitieren Sie von ihrer elektronischen Kompetenz

Millennials sind die erste Generation, die mit dem Internet als alltäglichem Bestandteil ihres Lebens aufgewachsen ist. Sie sind die ersten, die sich Technologien zu eigen machen, die Menschen elektronisch verbinden. Diese Erfahrung und dieses Wissen können dazu beitragen, die interne und externe Kommunikation Ihres Unternehmens zu erweitern.

Vielfalt und Flexibilität leben

Die Forschung von Pew zeigt, dass Millennials mehr Menschen sind, die sich als gemischtrassig identifizieren, als jede andere Generation. Eine Umfrage von Deloitte zeigt, dass mehr als 40 Prozent der Millennials davon ausgehen, ihren Job innerhalb von zwei Jahren aufzugeben, und weniger als 30 Prozent wollen länger als fünf Jahre im selben Job bleiben. Dieselbe Deloitte-Umfrage zeigt, dass Millennials Unternehmen mit vielfältigen Managementteams schätzen und am ehesten bereit sind, flexible Arbeitsumgebungen beizubehalten. Dies zu nutzen bedeutet, ein vielfältiges Führungsteam und Mitarbeiter aufzubauen und zusätzlich nach unterschiedlichen Kunden zu suchen.Bieten Sie außerdem ein Arbeitsumfeld mit Aufstiegsmöglichkeiten und neuen Herausforderungen.

Konzentrieren Sie sich auf Ergebnisse

Beim Technologieunternehmen Qualtrics Bei der Untersuchung von Millennials stellte sich heraus, dass die Wahrnehmung, dass die Generation faul ist, auf einer Trennung zwischen Millennials und älteren Generationen beruht, wenn es darum geht, Strukturen und Prozesse zu priorisieren. Während ältere Generationen Dinge wie feste Arbeitszeiten und Kleidervorschriften schätzen, konzentrieren sich Millennials mehr auf Endergebnisse. Daher ist es wichtig, die Regeln etwas zu lockern.

Viele Millennials sind harte Arbeiter, die Ergebnisse erzielen, aber um sich mit ihnen zu verbinden und sie zu halten, müssen Sie möglicherweise bereit sein, mit einem flexibleren Zeitplan und einer weniger restriktiven Kleiderordnung zu leben.

Erlauben Sie Telearbeit oder Remote-Arbeit

Kombinieren Sie verschiedene Eigenschaften wie technologisches Know-how und Ergebnisorientierung, und Sie erhalten Mitarbeiter, die in der Lage sind, gute Arbeit auf eine Weise zu leisten, die früheren Generationen nicht so leicht zugänglich war. Viele Millennials glauben, dass sie die Möglichkeit haben sollten, gelegentlich oder sogar ausschließlich aus der Ferne zu arbeiten, solange sie ihre Arbeit erledigen. Seien Sie in dieser Hinsicht flexibel, und Sie werden mehr Erfolg haben, Mitglieder dieser Generation zu gewinnen und zu halten.