Stellensuche

10 Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie ein neues Stellenangebot annehmen

Geschäftsfrau, die ein Stellenangebot von einem Personalchef erwägt.

••• Peopleimages / Getty Images



InhaltsverzeichnisErweiternInhaltsverzeichnis

Sehr wenige von uns werden sich von demselben Arbeitgeber zurückziehen, der uns unseren ersten Job außerhalb der Schule verschafft hat. Während einige dieser Jobwechsel aufgrund einer Entlassung oder Kündigung oder anderer Umstände, die sich unserer Kontrolle entziehen, möglicherweise unfreiwillig sind, werden wir schließlich diejenigen sein, die sich verabschieden.

Das bedeutet, zu wissen, wann man bleibt und wann man geht – und sich bewusst sein, dass es nicht immer einfach ist, den Unterschied auf den ersten Blick zu erkennen. Das müssen Sie nicht ein Angebot für einen neuen Job annehmen nur weil es dir jemand angeboten hat. Manchmal kann es sinnvoll sein, dies zu tun Nimm einen Job an, den du nicht willst aber nicht immer.

Werden Sie mehr verdienen?

Geld ist nicht alles, aber man kann ohne es auch nicht viel genießen – ständige Sorgen um die Finanzen können einem die Freude am Leben nehmen. Ein höheres Gehalt ist zwar nicht der einzige Grund, einen Job anzunehmen, aber die meisten Menschen wünschen sich im Laufe der Zeit eine stetige Gehaltssteigerung.

Wenn Ihr derzeitiger Arbeitgeber nicht viel an regelmäßigen Gehaltserhöhungen anbietet (und wenn nicht, sind sie nicht allein – in einer Forschungsstudie wurden die Anpassungen der Lebenshaltungskosten für 2022 auf 3 % geschätzt, das gleiche wie in den letzten 10 Jahren), ist es vielleicht am besten, auf grünere Weiden zu gehen.

Bevor Sie das Geld nehmen und weglaufen, sollten Sie sich natürlich vergewissern, dass es so viel ergibt, wie Sie hoffen. Bei der Vergütung geht es nicht nur darum, was auf Ihrem Gehaltsscheck steht. Stellen Sie sicher, dass Sie höhere Beiträge zur Krankenversicherung oder andere Leistungen vor Steuern nicht gegen einen etwas höheren Gehaltsscheck eintauschen – der für dieselben Leistungen verwendet wird.

Benutze diese kostenlose Gehaltsrechner um herauszufinden, wie hoch Ihr Nettoeinkommen im neuen Job sein wird.

Was gibst du auf?

Wenn Ihr Job nicht wirklich miserabel ist, gibt es wahrscheinlich ein paar Dinge, die Sie daran mögen, selbst wenn es nur die Leute sind, mit denen Sie arbeiten, oder ein einfacher Weg zur Arbeit. Stellen Sie sicher, dass Sie sich alle ansehen Vor- und Nachteile des Verlassens und zu bleiben, bevor Sie sich entscheiden – auch wenn es am Ende eine ziemlich einfache Entscheidung ist.

Gibt es Raum für Wachstum?

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, möchten Sie wahrscheinlich nicht für den Rest Ihres Lebens jedes Jahr den Job wechseln, aber Sie müssen wissen, dass Sie sich neuen Herausforderungen stellen und neue Fähigkeiten erlernen werden, selbst wenn Sie bleiben. Idealerweise sollte Ihre neue Rolle mit der Möglichkeit verbunden sein, in eine andere, verantwortungsvollere Position im selben Unternehmen hineinzuwachsen. Es gibt nichts Schöneres, als auf der Karriereleiter nach oben zu klettern, ohne Ihren 401(k) überschreiten zu müssen.

Ist die Unternehmenskultur angenehm?

Jeder hat seine eigene Vorstellung von einer guten Zeit, und das gilt sowohl beruflich als auch privat. Während Sie vielleicht in ein Großraumbüro schauen und eine große Party der Kreativität und Zusammenarbeit sehen, könnte eine andere Person zusammenzucken und zu ihrem Würfel zurücklaufen.

Wenn möglich, fragen Sie nach einer Führung durch das Büro während Ihres Aufenthalts Vorstellungsgespräch . Achten Sie genau auf den physischen Raum, den Geräuschpegel, das Auftreten und Verhalten des Personals usw. Sehen Sie sich dort gut arbeiten und sich wohl fühlen? Es gibt kein perfektes Unternehmen, aber es gibt ein perfektes Unternehmen für Sie.

Mochtest du deine neuen Kollegen?

Sie können durch das, was Sie während Ihres Vorstellungsgesprächs sehen, nicht alles über Ihre zukünftigen Kollegen sagen, aber Sie können eine allgemeine Vorstellung davon bekommen, welche Art von Persönlichkeit im Unternehmen glänzt. Können Sie sich vorstellen, gut mit Menschen zu arbeiten, sie zu respektieren und von ihnen zu lernen?

Werden Sie etwas Neues lernen?

Es gibt keine Möglichkeit, zu 100 Prozent sicher zu sein, dass Sie Ihren neuen Job lieben werden, aber wenn Sie können lerne eine neue Fähigkeit Während Sie dort sind, haben Sie die Nadel Ihrer Karriere bewegt, egal was passiert.

Verbessern Sie Ihre Chancen?

Nehmen wir an, das Schlimmste passiert, und Sie hasse deinen neuen Job – oder Ihr neuer Chef entscheidet törichterweise, dass Sie nicht gut passen. Werden Sie durch den Wechsel in diese neue Position besser oder schlechter gestellt als jetzt? Im Idealfall verlassen Sie Ihre derzeitige Position, um in eine Situation zu wechseln, in der Sie Erfahrungen, Kenntnisse, Fähigkeiten und eine positive Markenassoziation sammeln, die Ihnen in Ihrer Karriere helfen, lange nachdem Sie Ihren nächsten Job verlassen haben.

Was ist die Fluktuation beim neuen Arbeitgeber?

Sie hassen Stress, aber dieses Unternehmen ist berühmt dafür, erwachsene Männer mitten im Büro zum Weinen zu bringen. Sie legen Wert auf Vielfalt, aber alle, die lange genug bleiben, um ihre Aktien zu erwerben, hängen im selben Alumni-Club ab. Wenn Sie wissen wollen, ob Sie in einem Job glücklich und erfolgreich sein werden, schauen Sie sich die Leute an, die gegangen sind oder gedrängt wurden. Wenn Sie ihnen mehr ähneln als den Leuten, die geblieben sind, könnten Sie in Schwierigkeiten geraten.

Ist das neue Unternehmen finanziell gesund?

Ihr neuer Arbeitgeber könnte der perfekte Ort für Sie sein und Ihr neuer Job die ideale Rolle – aber wenn das Unternehmen noch nicht lange genug besteht, um Ihre erste Bewertung einzuholen, spielt es keine Rolle. Führen Sie Ihre Due Diligence durch, bevor Sie ein Angebot annehmen. Wenn das Unternehmen börsennotiert ist, können Sie möglicherweise einige Informationen über seine finanzielle Stabilität aus öffentlichen Einreichungen und Berichten entnehmen.

Du kannst auch einige Informationen ausgraben mit einer einfachen Google-Suche und Durchsicht ihrer Social-Media-Erwähnungen. Wenn man bedenkt, dass elektronischer Klatsch wahrscheinlich ein ebenso vollständiges Bild darstellt wie die altmodische Art, die sich um die Wasserspender herum abspielt – das heißt, er ist es nicht. Das ist aber in Ordnung: Sie müssen nicht alles wissen. Sie müssen nur ein Gefühl dafür bekommen, ob es Probleme geben könnte.

Hilft es Ihnen auf Ihrem Karriereweg?

So wie Ihr letzter Job nicht Ihr letzter Job war, wird es dieser wahrscheinlich auch nicht sein. Achte darauf, dass dein nächster Schritt in die richtige Richtung führt und nicht in eine Ecke. Karrieren können und werden im Zickzack verlaufen, aber Sie müssen in der Lage sein, in Bewegung zu bleiben.

Artikelquellen

  1. Der Konferenzvorstand. ' US-Gehaltserhöhungsbudgets für 2022 .' Abgerufen am 13. Oktober 2021.